Der Staubsauger von Joymore im Test

Anschließend gehen wir auf das Abschneiden von dem Joymore Staubsauger in unserem Test* etwas detaillierter ein.

Einige Informationen zum Bodenstaubsauger von Joymore

  • Der günstigste Bodenstaubsauger kostet 57 Prozent weniger und das teuerste Produkt kostet 250 Prozent mehr als der Artikel von Joymore.
  • Das Staubbehältervolumen ist mit ca. 0.7 l recht klein.
  • Das Gewicht ist im Vergleich relativ klein.
  • Die Lautstärke ist mit 65 dB relativ klein.
  • Verfügt über eine kleine Stromleistung von 400 Watt.

Hinweis: Diese Seite wurde zu einem konkreten Zeitpunkt erstellt. Außerdem wurden manche Zahlen gerundet. Produktwerte, Prozentangaben und Preise können daher abweichen. Auf den jeweiligen Produktseiten bei Amazon.de finden Sie die aktuellen Werte.

Ansprechende Alternative zu dem Joymore Bodensauger? Der PowerPro Compact FC9331-09 Philips Staubsauger im Video

Die praktische Nutzung von einem Bodenstaubsauger bei sich daheim haben Sie in diesem Abschnitt in dem Video etwas besser kennengelernt. Im hierauf folgenden Abschnitt geht es mit einigen Infos zu den Alternativen von dem Staubsauger von Joymore weiter.

Vergleichen Sie den Joymore Bodenstaubsauger auch mit diesen Alternativen

Der Bodenstaubsauger VS06B1110 synchropower von Siemens: Verschiedene Eigenschaften in der Übersicht

  • Ist 23 Prozent billiger als der Durchschnitt.
  • Das Gewicht ist mittelmäßig groß.
  • Das Fassungsvermögen des Behälters ist bei einem Vergleich mit anderen Staubsaugern ungewöhnlich groß.
  • Verfügt mit etwa 700 Watt über eine mittelmäßig große Stromleistung.

Einige Produktbeschaffenheiten: Der Staubsauger S 8340 PowerLine von Miele

  • Ist mit 7.26 kg mit einem besonders großen Gewicht ausgestattet.
  • Das Geräuschlevel für das Säubern des Bodens ist mit 77 dB durchschnittlich groß.
  • Die Wattleistung ist mit 890 Watt im Vergleich sehr groß.
  • Ist nicht mehr so richtig viel preisgünstiger als der hochpreisigste Staubsauger.
  • Die Kapazität ist mit 4.5 l besonders groß.

Folgendes kann der Aokin Staubsauger

  • Im Vergleich ist der Bodenstaubsauger von Aokin sehr kostspielig.
  • Ist mit 2.3 kg mit einem kleinen Gewicht ausgestattet.
  • Die Behälterkapazität ist mit 0.8 l relativ klein.

Die wichtigsten Merkmale: Der Kranich Bodenstaubsauger

  • Die Stromleistung ist relativ groß.
  • Hat mit 1.5 l ein recht kleines Volumen des Behälters.
  • Das Gewicht ist relativ klein.
  • Befindet sich preislich nahe am Durchschnitt.

Preiswertes Produkt oder teure Marke – Wie ist der Staubsauger von Joymore einzuordnen?

Wie viel kostet der Bodensauger von Joymore im Vergleich? Und funktioniert das Absaugen der Fließen oder des Laminats mit einem kostspieligen Staubsauger de facto besser? Rückfragen, die sicherlich extrem wichtig beim Kaufen von einem Staubsauger sind. Schauen Sie sich deswegen die nachfolgend gezeigte Darstellung einmal etwas genauer an.

Preisvergleich von dem Joymore Bodenstaubsauger

Auf Folgendes sollten Sie in dem Schaubild achten

    ✗ Der Joymore Bodensauger ist im Vergleich 133 Prozent kostspieliger als der billigste Bodensauger.
    ✗ Beim Bodenstaubsauger-Erwerb geht man schon ein gewisses monetäres Risiko ein. Denn mit 91 Euro haben Staubsauger im Durchschnitt schon einen doch relativ hohen Preis.
    ✗ Es gibt 24 billigere und 28 teurere Staubsauger als den Staubsauger von Joymore in unserem Kostenvergleich.

*Wie wir die Produkte vergleichen: Für diesen Produkttest haben wir online vorhandene Inhalte methodisch begutachtet. Beachten Sie daher, dass wir die Staubsauger meistens nicht selber vor Ort benutzt haben. Das ermöglicht uns, dass wir möglichst zeitnah neue Produkte in den Staubsauger Test einbeziehen können. Schauen Sie aber gerne auch mal nach, ob die Stiftung Warentest einen Test auf Ihrer Internet-Präsenz zur Verfügung stellt. Berücksichtigen Sie obendrein, dass selbstverständlich auch der Testzeitpunkt nicht ganz unbedeutend für die Testresultate ist.

Menü