Wasserkocher mit Kalkfilter kaufen | Anti-Kalk Filter

Im Alltags-Test zeigt sich schnell, dass Kalk in Wasserkochern keine Seltenheit ist. Vor allem nicht in Regionen, in denen das Trinkwasser sehr kalkhaltig ist. Hersteller, wie Braun, WMF Stelio, Cloer, Arendo, Kitchenaid, Brita und andere, haben sich Gedanken darüber gemacht, was sie gegen Kalk im Kochwasser unternehmen können.

Auf der einen Seite können Pfeifkessel mit einem aktiven Anti-Kalk-Filter, wie z. B. von Brita im Inneren ausgestattet werden, auf der anderen Seite befindet sich bei vielen Modellen im Ausgussbereich eine Art Sieb gegen Kalk. Dieser wird von dem Sieb aus dem Kochwasser herausgefiltert und aufgehalten, sodass er nicht in Teetassen oder -kannen gelangen kann.

Sind Sie auf der Suche nach Wasserkochern mit Kalkfilter? Dann sind Sie hier genau richtig. Wir haben Ihnen nachfolgend eine kleine Auswahl zusammengestellt.

Russell Hobbs Purity Wasserkocher mit LED Beleuchtung
Das Fassungsvermögen beträgt 1 Liter, zzgl. 0,5 Liter im Filtereinsatz von Brita, der sich im Inneren des Kochers befindet. Die Leistung beträgt 2200 Watt. Im Inneren sind LED´s mit blauer Beleuchtung verbaut, sodass das kochende Wasser von außen durch den Glaskessel des Kochers besonders gut erkennbar ist. Im Lieferumfang ist ein gratis Filter von Brita enthalten. Eine elektronische Kartuschenwechselanzeige (Brita Memo) erinnert daran, wenn die Brita Maxtra Filterkartusche ausgetauscht werden muss. Tropffreies Ausgießen wird durch eine Perfect - Pur Ausgusstülle ermöglicht.
1,8 Liter Glaswasserkocher von Tresko
Der Glaswasserkocher ist vom TÜV-Rheinland zertifiziert und verfügt über eine LED-Innenbeleuchtung, einem Kalkfilter und einem Teesieb aus Edelstahl. Die Leistung des Kochers beträgt 2200 Watt. Er ist absolut BPA-frei und speziell für die Zubereitung von Tee gefertigt. Er bietet 5 unterschiedliche, feststehende Temperaturstufen, die je nach Teesorte gewählt werden können. 60, 70, 80, 90 oder 100 Grad Celsius. Welche Temperatur gewählt wurde, wird von LED´s angezeigt. Mit Warmhaltefunktion und Überhitzungsschutz.
Edelstahlwasserkocher WMF Stelio mit Kalkfilter
Das Fassungsvermögen des Wasserkochres beträgt 1,7 Liter und die Leistung 2400 Watt. Der Kocher aus Edelstahl entspricht der Energieklasse A und verfügt über eine blau beleuchtetet Wasserstandsanzeige während des Kochvorgangs. Die Kabellänge des Kochers aus Cromargan beträgt 75 cm, inklusive Gerätesockel, Deckelverriegeln, Kochstoppautomatik und Überhitzungsschutz. Der Kalk-Wasserfilter im Inneren lässt sich zum Reinigen und gründlich säubern einfach entfernen und nachher wieder einsetzen.

Ein Filtereinsatz lässt sich einfach mithilfe von Hausmittel vom Kalk befreien

Wasserkocher mit einem Filtereinsatz von Brita sind gut gegen Kalk geschützt. Es entsteht kaum eine Verkalkung, die schädlich für den Anwender ist. Andere Modelle, z. B. von Braun, sind mit einem Filter im Ausgussbereich ausgestattet, damit eventuelle Verkalkungen nicht mit dem Kochwasser ausgegossen werden können.

Diesen Filter kann ich einfach entnehmen und kann die Verkalkungen mit Hausmitteln, wie Essig, am besten in Kombination mit Backpulver oder als Ersatz Essigessenz (leicht verdünnt) lösen.

Ich bekomme diese Verkalkungen auch mit Bio Entkalker weg, dieser ist aber teurer als die Hausmittel, die so gut wie jeder eh im Haushalt zur Verfügung hat. Apfelessig würde sich ebenfalls zum Entkalken eignen, ist aber etwas teurer als der normale Haushaltsessig, der ebenso hilft.

Wasserkocher von Russell Hobbs mit Brita Anti-Kalkfilter

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

In dem o. g. YouTube Video wird ein Wasserkocher mit integriertem Anti-Kalkfilter von Brita (ausgesprochen wie: Britta) vorgestellt. Der Teekocher aus Glas leuchtet beim Kochen eindrucksvoll mit blauer Hintergrundbeleuchtung.

Es wird zudem ersichtlich, warum die Füllmenge von 1 Liter so gering ist. Aufgrund des herausnehmbaren Filtereinsatz wird der Platz im Inneren vom Teekocher deutlich verringert. Würde mehr Wasser als ein Liters eingefüllt, würde der Teekessel überlaufen.

Ähnliche Modelle gibt es auch von Braun, WMF Stelio, Cloer, Arendo, Kitchenaid oder anderen Herstellern. Teilweise wird das Wasser vor dem Kochen nicht gefiltert, weil das Modell mit einem Kalkfilter ausgestattet ist, der verhindert, dass Kalk nach dem Kochen in die Teekanne oder der Teetasse gelangen kann. Man unterscheidet somit zwischen einem aktiven und passiven Kalkfilter.

Wasserkocher Teekocher Küche

Vorteile von einem Wasserkocher mit Kalkfilter

Wasserkocher, die mit einem Kalkfilter von Brita ausgestattet sind, müssen nur sehr selten entkalkt werden, wenn überhaupt. Die Kocher, die über einen einfachen Kalkfilter im Ausgussbereich verfügen, müssen regelmäßig vom Kalk befreit werden, weil sich dieser im Trinkwasser befindet und beim Kochen an den Wänden des Kochers und im Heizbereich festsetzen.

Nachteile von einem Wasserkocher mit Kalkfilter

Wasserkocher, die mit einem Kalkfilter von Brita ausgestattet sind, bieten eine kalkfreie Wasserqualität, allerdings sorgt der Filter für zusätzliche Kosten während der Nutzung. Er muss regelmäßig ausgetauscht werden.

Die meisten Wasserkocher mit Kalkfilter zeigen an, wann der Filter gegen Kalk mit einem Brita Filtereinsatz erneuert werden muss.

Fazit: Ein Wasserkocher mit Kalkfilter ist in jedem Haushalt eine Bereicherung

Fast alle Wasserkocher sind mit einem Filter im Ausgangsbereich versehen. Diese bestehen aus Kunststoff oder Edelstahl. Sie sollten regelmäßig entkalkt werden, damit sie stets durchlässig sind. Sie lassen sich einfach zum Reinigen entnehmen und wieder einsetzen.

Wer seine Waschmaschine mit einer Anti-Kalk-Kugel in gegen Verkalkungen schützt, sollte beim Kalk im Wasserkocher auch genau hinschauen. Der Kalk ist zwar nicht schädlich für die Gesundheit, steigert aber den Energieverbrauch und kann im schlimmsten Fall zu einem Kurzschluss führen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü