Unterbodenschutzpistole Vergleich | Top 5 Hohlraumpistole

Hallo an alle Autofahrer,

Sie wissen bestimmt nur zu gut, wie ärgerlich es ist, wenn am Auto vermeidbare Schäden entstehen. Ungeplante Werkstattbesuche kosten meist nicht gerade wenig Geld und dadurch müssen Sie womöglich andere geplante Anschaffungen zurück stellen. Der Teil vom Auto, der bei der Pflege oft vernachlässigt wird, ist dabei der Unterboden.

Doch schon mit kleinem Geld lässt sich der Verschleiß des Unterbodens Ihres Autos merklich reduzieren: hier kommt nämlich die Unterbodenschutzpistole ins Spiel. Mit ihr ist es möglich, der Korrosion vorzubeugen, Hohlräume zum Schutz vor Rost versiegeln, oder mögliche Schäden durch Steinschlag zu minimieren.

Wir haben daher für Sie die besten Unterbodenschutzpistolen miteinander verglichen, damit Sie in Zukunft eine Sorge weniger haben.

POWER plus POWAIR0013 Hohlraumpistole & Unterbodenpistole
52 Bewertungen
POWER plus POWAIR0013 Hohlraumpistole & Unterbodenpistole

  • Top Produkt: „Amazon’s Choice“
  • Druckluftpistole mit 1/4“ UNI/EURO Anschluss
  • Kein Entweichen der Luft: Eingebautes Rückschlagventil
  • Arbeitet mit 3,5 bar
  • Vakuumdüse und Hohlraumspritzschlauch

Fahrzeugteile Hoffmann Unterbodenschutz Set
11 Bewertungen
Fahrzeugteile Hoffmann Unterbodenschutz Set

  • Set bestehend aus Druckluftpistole und Unterbodenschutzmittel
  • Wählen Sie beim Kauf die gewünschte Menge der Hohlraumversiegelung
  • Hohlraumschutzpistole arbeitet sehr leise
  • Gute Qualität und damit langfristiger Schutz
  • Schutzschicht kann überlackiert werden

Aktuell im Angebot
Brüder Mannesmann Werkzeug Unterbodenschutzpistole M 1545
5 Bewertungen
Brüder Mannesmann Werkzeug Unterbodenschutzpistole M 1545

  • Druckbecherpistole mit Stecktülle
  • Arbeitsdruck: 5-6 bar
  • Blech- oder Kunststoffflaschen können direkt aufgeschraubt werden
  • Saugbecherform
  • Luftverbrauch: etwa 200 l/min

VAUPEL TBS 222 Druckbecherpistole
28 Bewertungen
VAUPEL TBS 222 Druckbecherpistole

  • Konservierungspistole arbeitet mit Druckluft
  • 360° Düse für perfektes Arbeiten
  • Für Heißwachs, Fette, etc.
  • Leistungsstark: 8 bar Maximaldruck
  • Füllmenge: 0,9 l

TBS-Aachen Hohlraum- & Unterbodenschutzpistole TS
11 Bewertungen
TBS-Aachen Hohlraum- & Unterbodenschutzpistole TS

  • 360° Düse für alle Hohlräume
  • Geeignet für 1 l Normdosen
  • Clevere Technik: 2 ineinander liegende Schläuche
  • Keine Gefahr von Verstopfungen
  • Sonderlänge des Schlauchs von 90 cm

Mit der richtigen Unterbodenpistole zum Erfolg – Vergleich und Fazit

Bei der Hülle und Fülle an Hohlraumpistolen kann man als Laie schon mal den Überblick verlieren. Wir haben daher für Sie noch mal in aller Kürze die wichtigsten Eigenschaften der Pistolen aus unserem Top-Vergleich zusammengefasst.

Die POWAIR0113 von POWER plus bietet ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis und hat nicht umsonst von Amazon das Label „Amazon’s Choice“ für Unterbodenschutzpistolen verliehen bekommen. Sie arbeitet mit 3,5 bar und hat ein eingebautes Rückschlagventil, um das ungeplante Austreten von Luft zu vermeiden.

Fahrzeugteile Hoffmann hat eine Druckluftpistole plus zusätzlich diverse Unterbodenschutzmittel im Angebot, mit denen Sie Ihr Auto auch über lange Zeit vor witterungs- und abnutzungsbedingten Schäden schützen. Die Pistole arbeitet verhältnismäßig leise und ist somit sehr nutzerfreundlich.

Auch Mannesmann hat es mit der Unterbodenschutzpistole M 1545 in unseren Vergleich geschafft, da dieses Werkzeug durch einen hervorragenden Betriebsdruck von bis zu 6 bar verfügt und sehr einfach zu bedienen ist. Trotz dieser hervorragenden Merkmale bekommt man die Pistole schon für kleines Geld.

VAUPEL hat mit der Druckbecherpistole TBS 222 ein echtes Highlight im Sortiment. Diese extrem leistungsfähige Pistole mit einem Maximaldruck von 8 bar stellt die meisten anderen Tools in den Schatten. Eine clever durchdachte 360° Düse rundet den tollen Gesamteindruck ab.

Last but not least hat es auch die Hohlraumpistole von TBS-Aachen in unseren Vergleich geschafft. Eine sehr intelligente Lösung zur Vermeidung von Verstopfungen ist die Verwendung von zwei ineinander liegenden Schläuchen, sodass sich Luft und Material erst vorne an der Düse mischen. Auch diese Pistole hat eine 360° Düse, zu beachten ist hier jedoch, dass die Lieferung ohne Becher erfolgt.

Fazit: Qualitativ hervorstechend ist definitiv die Pistole von VAUPEL, dies macht sich jedoch auch im Preis bemerkbar. Für all diejenigen, die nicht ganz so viel Geld in die Hand nehmen wollen, empfiehlt sich ein Blick auf die Leistung der einzelnen Pistolen. So finden Sie den idealen Helfer.

 

 

Unterbodenpistole am Auto

Fühlen Sie sich wie ein Profi mit einer Unterbodenschutzpistole

 

Erklärungsvideo: So sieht eine Unterbodenschutzpistole im Praxisgebrauch aus

Für den Fall, dass Sie trotz der umfassenden Rategeberartikel der untersuchten Unterbodenschutzpistolen und der vielen Bewertungspunkte noch unsicher sind, welchen Artikel Sie im Endeffekt erwerben sollen, dann werfen Sie einen Blick auf das im Anschluss gezeigte Anwendungsvideo.

In dem Video nutzt die dargestellte Person die Rostschutzpistole in einem praktischen Beispiel zum Einsprühen des Autos. Hierdurch erhalten Sie einen guten Überblick darüber, was genau mit einer Hohlraumpistole möglich ist. Die dabei verwendete Pistole ist zwar von einem bestimmten Hersteller, jedoch werden die meisten Pistolen auf dieselbe Art und Weise verwendet. Der Eindruck, den Sie also von dem Gerät bekommen, entspricht dem der gängigsten Unterbodenschutzpistolen.

Das Anwendungsvideo hilft Ihnen auch bei Ihrer Kaufüberlegung. Schließlich kann man die vorteilhaften Eigenschaften eines Artikels viel besser einschätzen, wenn man das Produkt einmal im Test gesehen hat. Nur so können Sie im Anschluss sagen, ob Sie selbst in Zukunft mit diesem Helfer arbeiten wollen, oder ob die Verwendung aufgrund verschiedener externer Faktoren für Sie eher nicht in Betracht kommt.

 

Dieses Erklärvideo bringt die Vorteile einer Unterbodenpistole auf den Punkt

 

Internet-Shops in der Übersicht

Falls Sie sich eine Rostschutzpistole in einem Internetshop kaufen wollen, bietet sich selbstverständlich der Kauf bei einem der bekannten Internethändler, also eBay oder Amazon, an. Aber liefern sie fristgerecht? Wo gibt es billigere Produktpreise? Und wie zufrieden gestellt sind die Konsumenten tatsächlich?

Es ist klar, dass sich schnell reichlich Fragen stellen, sobald es um die Auswahl des Unterbodenschutzpistolen-Shops geht. Generell kann aber konstatiert werden, dass sowohl Amazon als auch eBay ihre Verkaufssysteme derweilen umfassend optimiert haben und folglich keine sonderlich relevanten Unterschiede mehr bestehen.

Und was können die Kleineren – also Quelle, Bader, Schwab oder Otto? Diese können im Normalfall nicht mit einer genauso großen Angebotspalette auffahren und sind im überdies Normalfall auch hochpreisiger. Dies liegt ganz einfach daran, dass sich die beiden Shopping-Riesen wesentlich mehr aus dem Fenster lehnen können, um potentielle Neukunden mit herausragenden Angeboten zu locken. Teilweise kann sich eine genauere Überprüfung aber dennoch rentieren, da man durchaus von Zeit zu Zeit mal ein preisgünstigeres Angebot auskundschaften kann.

Welches von den Internetportalen Sie im Endeffekt präferieren ist sicherlich auch Ihre persönliche Entscheidung. Wer will schon ändern, was bisher immer gut funktioniert hat? Trotzdem kann ein Blick auf ein anderes Portal lohnenswert sein, denn nur weil man mit einer Shopping-Seite zufrieden ist, heißt dies noch lang nicht, dass andere Seiten nicht vielleicht noch mehr Komfort bieten. Wegen der normalerweise einwandfreien Produktsendung, der meist unschlagbaren Preise sowie den angenehmen Richtlinien zur Warenrücknahme empfehlen wir aber normalerweise Amazon.

 

Online-Kauf vs. offline – Welche Option hat die größeren Vorteile?

Falls Sie eine Unterbodenpistole kaufen wollen, stehen im Allgemeinen zwei gebräuchliche Wege zur Verfügung. Einerseits können Sie den Artikel in einem lokalen Geschäft erwerben. Andererseits gibt es aber auch das Online-Shopping als zusätzliche Alternative.

Für eine finale Entscheidung, bei welchem Anbieter Sie sich eine Hohlraumpistole kaufen möchten, macht es sicherlich Sinn, wenn Sie als allererstes verschiedene Pro und Kontra Argumente miteinander abwägen.

Stellt man die beiden Einkaufsmöglichkeiten direkt gegenüber, so hat das Kaufen vor Ort im Einzelhandel sicherlich verschiedene vorteilhafte Eigenschaften zu bieten, auf die Sie beim Online-Kaufen nicht zurückgreifen können. Beispielsweise kann es sein, dass Sie den Fachmann des Geschäftes bereits persönlich kennen und deswegen bereits darauf bauen können, dass Sie eine qualitativ hochwertige Beratung bekommen. Aber auch ein alternatives Einkaufserlebnis oder ein problemlos zu erreichender Ansprechpartner bei späteren Rückfragen sind als attraktive Aspekte von einem Produkterwerb offline zu erwähnen.

Trotzdem bietet gerade auch das Online-Shopping grandiose Vorteile: Massenhaft Anbieter und eine große Produktauswahl sind nur zwei ganz wichtige Faktoren, die für einen Internet-Kauf einer Unterbodenschutzpistole für Ihr KFZ oder die diversen Firmen LKW sprechen. Nicht nur die von uns vorgestellten Pistolen, sondern noch viele andere überdurchschnittlich gute wie z. B. die DBP1100 von DEMA, die HSDR 3300 von VAUPEL, oder auch Pistolen von Würth oder SATA.

 

Unterbodenschutzpistole kaufen – Muss es unbedingt ein teures Produkt sein?

Bezahlt man bei Artikeln von bekannten Marken faktisch nur für den populären Markennamen oder sind diese Unterbodenschutzpistolen wirklich besser zum Schützen Ihres Autos geeignet? Kann man vielleicht sogar eine Pistole zum Schützen und Reinigen des Autos selber bauen?

Die Ersparnis kann hierbei je nach Produkt recht hoch ausfallen. Es gibt genügend Billiganbieter, die mit Preisen locken, bei denen man sich schon mal denkt: wie ist das denn möglich?! Kann diese Pistole wirklich meinen Ansprüchen genügen? Klar kann sie das, jedoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie nicht zufrieden sind mit dem gekauften Produkt, um einiges höher. Zusätzlich und andererseits muss aber selbstverständlich festgestellt werden, dass kostspielige Unterbodenschutzpistolen meistens langlebiger und hochwertiger verarbeitet sind. Zudem sollten Sie im Hinterkopf behalten, dass der günstigere Preis bei weniger bekannten Herstellern auf der Hand liegende Gründe hat.

Oft produzieren diese Hersteller in geographischen Regionen, in denen Lohndumping und ein schlechter Mitarbeiterschutz nichts Außergewöhnliches sind. Diese Situation ist zwar bei einer billigeren Unterbodenschutzpistole nicht zwingend der Regelfall, aber trotzdem schadet es nicht einen Blick auf die Arbeitsbedingungen bei der Herstellung der verschiedenen Produkte zu werfen.

Zu guter Letzt auch die Antwort für all die Bastler unter Ihnen: Selbstverständlich kann man eine funktionstüchtige, wenn auch möglicherweise abgespeckte Version einer Unterbodenpistole auch selber bauen. Im Internet gibt es dazu genügend DIY Videos, die jedoch meist einen gewissen Grad an Kenntnis in diesem Bereich voraus setzen. Das Basteln an sich nimmt logischerweise auch sehr viel Zeit in Anspruch.

Nun liegt es bei Ihnen die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Preiskategorien nochmals durchzugehen und sich auf dieser Basis zu entscheiden. Sicherlich ist dies auch persönliche Geschmacksache.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü