Autostaubsauger Test | Autosauger & Auto Handstaubsauger

Autostaubsauger können die Innenreinigung Ihres Autos erheblich erleichtern. Auch unterwegs oder auf die Schnelle gelingt Ihnen damit eine umfassende Reinigung, wenn sich mal wieder Blätter, kleine Steinchen und anderer Unrat auf dem Boden oder den Sitzen angesammelt haben.

Ein kompakter und kleiner Staubsauger für das Auto ist nicht nur in Sekundenschnelle in jedem Kofferraum verstaut und steht damit jederzeit griffbereit zur Verfügung.

Der Handel hält derzeit nicht nur Akkusauger bereit, sondern auch zahlreiche unterschiedliche Autosauger-Modelle, die per 12-Volt Stromanschluss betrieben werden.

Wir stellen ihnen deshalb in den folgenden Zeilen 3 besonders beliebte Autostaubsauger vor, wir erklären Ihnen, wo deren Vor- und Nachteile zu finden sind und gehen auch auf die genauen Unterschiede ein.

Guter Handstaubsauger im Test: Drei Autostaubsauger-Bestseller im Vergleich

Autostaubsauger Nass & Trocken von Laluztop
Der Autosauger 120w Handstaubsauger 6000PA punktet bereits auf den ersten Blick mit einer hochwertigen und modernen Optik. Das Modell ist äußerst kompakt und nimmt dementsprechend wenig Platz in Anspruch. Durch das leichte Eigengewicht des Saugers lässt er sich zudem ohne viel Kraftaufwand benutzen. Darüber hinaus erreicht er mit seinem kraftvollen Saugmotor eine Saugleistung von 6000Pa - sowohl für trockenen Schmutz als auch für Flüssigkeiten. Damit saugt er im Handumdrehen Speise- und Papierreste, Tierhaare, Wasserflecken und ähnlichen Schmutz restlos auf. Auch der Lieferumfang des kann sich mit einem flexiblen Schlauch, einer Bürstendüse, einer Fugenbürste sowie einem speziellen Aufsatz als Umwandlungsgelenk sehen lassen. Auch ein HEPA-Filter aus Edelstahl, ein extra langes Kabel sowie eine umfassende Bedienungsanleitung liegen dem Paket bei.
TowerTop Staubsauger DC 12V 5500PA für Autos
Der TowerTop Staubsauger für Autos bietet nicht nur eine starke Saugkraft von 5500Pa, sondern er ist auch mit einem verbesserten HEPA-Filter sowie einer neuartigen, guter 360-Grad-Zyklontechnologie ausgestattet, was für eine besonders rasante Trennung von Staub und Luft sorgt. Dank des einzigartigen Designs ist der Autostaubsauger ein echter Blickfang und die LED-Lichter sorgen für genügend Helligkeit auch in den hintersten Ecken. Das Gewicht und die Größe des Saugers lassen einen hohen Komfort bei der Benutzung zu, sodass Ihnen bei Inbetriebnahme garantiert nicht die Kraft ausgeht. Nicht zuletzt kann das Gerät auch mit einer ruhigen und leisen Arbeitsweise punkten sowie mit dem umfangreichen Zubehör, welches mit dem Autostaubsauger zusammen geliefert wird.
Black+Decker Dustbuster Flexi PD1200AV Auto- & Handstaubsauger
Der Black+Decker Dustbuster Flexi PD1200AV Auto-/Handstaubsauger ist ein hochwertiges Gerät, welches bereits zahlreiche Kunden mit einer hervorragenden Saugleistung und erstklassigen Funktionen überzeugen konnte. Der Sauger ist mit einem transparenten Schmutzfangbehälter ausgestattet, der sich schnell, leicht und hygienisch entleeren lässt. Darüber hinaus verfügt der Handsauger über die sogenannte Cyclonic Action mit 3-Stufen-Filtrationssystem, was eine extrem hohe Schmutzaufnahme erreichen kann. Der flexible und integrierte 1,2 Meter lange Saugschlauch erreicht auch schwer zugängliche Stellen im Auto problemlos, sodass der Black+Decker Dustbuster Flexi PD1200AV für erstklassige Sauberkeit in Ihrem PKW-Innenraum sorgt. Eine Fugendüse mit ausklappbarer Polsterbürste, ein stabiles Aufbewahrungsnetz sowie eine extralange Fugenbürste mit Aufsatz gehören ebenso zum Lieferumfang, wie eine umfangreiche Gebrauchsanleitung, in der alle Funktionen deutlich erläutert und beschrieben werden.

Bester Handsauger für das Auto: Welches Modell ist empfehlenswert?

Alle hier vorgestellten Autostaubsauger sind mit einem 12 Volt Netzanschluss ausgestattet und lassen sich damit flexibel per Zigarettenanzünder mit Strom versorgen. Auch die Längen der Kabel bewegen sich alle im Bereich von 5 Metern, sodass sich mit den Staubsaugern auch die hintersten Ecken des Fahrzeugs erreichen lassen. Manche der Staubsauger verfügen auch über eine Nass-Trockenfunktion.

Der Black+Decker Dustbuster Flexi PD1200AV ist besonders für Nutzer geeignet, die ihren Autostaubsauger überwiegend Zuhause einsetzen möchten, denn aufgrund der einzigartigen Bauweise ist das Gerät doch etwas größer und unhandlicher, als die beiden anderen Modelle, die wir Ihnen hier vorstellen. Die Marke Black+Decker steht natürlich schon seit vielen Jahrzehnten für erstklassige und hochwertige Geräte, was man als Nutzer auch beim Dustbuster Flexi sofort zu spüren bekommt. Dafür muss man dann allerdings auch bereit sein, etwas tiefer in die Tasche zu greifen, denn in unserem Produktvergleich ist das Gerät mit Abstand das teuerste Modell.

Der Autosauger 120w Handstaubsauger 6000PA ist hingegen für einen deutlich geringeren Preis erhältlich und eignet sich daher besonders gut für Sparfüchse. Trotz des fairen und äußerst moderaten Preises punktet dieser Autosauger mit einer guten Qualität, einem effektiven Saugergebnis, einem besonders großen Lieferumfang sowie einem kraftvollen Saugmotor, der es problemlos mit den Saugern an der Tankstelle aufnehmen kann. .

Aber auch der TowerTop Handstaubsauger punktet mit einem sehr angenehmen Preis sowie viel Zubehör. Dieses Modell wird alle Nutzer begeistern, die gerne einen guten Komfort genießen. Mit seinen zahlreichen Besonderheiten wie dem hellen LED-Licht sowie durch sein angenehmes Gewicht wird das Saugen des Autos zum Kinderspiel.

Video-Tipp: Autosauger Black+Decker PD1200AV im Test
Wenn Sie sich gerne noch weiter über den Black+Decker Autostaubsauger informieren möchten, können wir Ihnen das nachfolgende Video empfehlen. In dem Clip wird der Black+Decker PD1200AV währen der Innenraum-Aufbereitung auf Herz und Nieren getestet. Die Ergebnisse sehen Sie hier:

Auto-Sauger: Die Vorteile der Handstaubsauger im Überblick

Wenn Sie oft mit Kindern oder Haustieren im Auto unterwegs sind, wissen Sie, dass sich schnell viel Dreck ansammeln kann. Aber auch durch den täglichen Gebrauch sammeln sich im Auto immer wieder Haare, Dreck, Krümel und Staub, die meist in den engen Zwischenräumen kaum entfernt werden können.

Hier kommen Autostaubsauger ins Spiel, denn es handelt sich dabei um mobile Staubsauger, die sich über den Zigarettenanzünder betreiben lassen. Damit können Sie sich in Zukunft den Weg zum teuren Münzsauger an der Tankstelle sparen. Durch das geringe Gewicht und die kompakte Größe lässt sich ein Autostaubsauger mühelos verwenden und auch enge Zwischenräume können hervorragend erreicht werden.

Im Vergleich zu einem handelsüblichen Staubsauger können Autostaubsauger zudem problemlos im Kofferraum verstaut werden und sind damit jederzeit bereit für den Einsatz. Auch gegenüber den modernen Saugern, die oft mit einem Akku betrieben werden, hat ein Autosauger sogar manchen Vorteil.

So kann es Ihnen mit einem speziellen Staubsauger für das Auto unter anderem nicht passieren, dass Ihnen die Energie ausgeht und Sie Ihre Arbeit unterbrechen müssen, um den Akku neu aufladen zu können.

Auto-Sauger: Die Nachteile der Handstaubsauger im Überblick

Neben den vielen Vorteilen bringen Autosauger im Vergleich zu einem Akkusauger auch einige Nachteile mit. So muss bei einem Autosauger mit KFZ-Stromanschluss (12 Volt) bedacht werden, dass dieser wirklich nur im Auto eingesetzt werden kann. Zudem sollten auch die Anschaffungskosten im Vorfeld genau abgewogen werden, denn nicht immer lohnt sich die Anschaffung von einem besonders teuren Autosauger.

Wer nur gelegentlich den PKW-Innenraum reinigen muss, kann in der Regel auch zu einem günstigen Modell greifen. Nicht zuletzt benötigt der neue Autosauger natürlich auch einen gewissen Stauraum. Allerdings sind die modernen, neuartigen Geräte enorm kompakt und nehmen somit nur sehr wenig Platz in Anspruch.

Tolles Auto schön sauber

Fazit: Bester Staubsauger für Ihr Auto – gibt es einen Testsieger?

Die drei von uns vorgestellten Autosauger mit Netzanschluss überzeugen allesamt mit einer hochwertigen Qualität sowie einer überzeugenden Leistung und können dementsprechend auch gut weiterempfohlen werden.

Einen klaren Testsieger gibt es dementsprechend nicht. Welches Gerät sich für Ihren Anwendungszweck am besten eignet, müssen natürlich Sie selbst entscheiden. Vergewissern Sie sich vor dem Kauf, inwiefern der Autosauger Ihre Vorstellungen erfüllen kann, denn so vermeiden Sie letzten Endes böse Überraschungen.

Menü