Die Brotschneidemaschine compact 1 von Ritter im Test

Sie suchen zum Schneiden von Brot einen guten Allesschneider? Dann sind Sie hier genau richtig, denn dieser Artikel zeigt die Resultate des Tests* von der Compact 1 Ritter Aufschnittmaschine. Achten Sie genau auf Punkte wie Standvorrichtung, Klinge, Griff und Co.

Compact 1 von Ritter: Einige Merkmale in der Übersicht
147 Bewertungen
Compact 1 von Ritter: Einige Merkmale in der Übersicht

  • Im Vergleich ist die Compact 1 Ritter Brotmaschine relativ teuer.
  • Ist mit einem Gewicht von 2.4 kg durchschnittlich schwer.
  • Die Kundenbewertungen von der Compact 1 Brotmaschine von Ritter fallen bei anderen Kunden überdurchschnittlich gut aus.
  • Ist mit einem Elektromotor für das Schneiden von Brot bestückt.
  • Hat keine Klappfunktion.

Über die Produktmerkmale des Artikels wissen Sie nun recht gut Bescheid. Im hiernach folgenden Abschnitt gehen wir in einem Video etwas genauer auf die tatsächliche Nutzung von einer Brotschneidemaschine in der Küche ein.

Die Ritter AES 62 SR Aufschnittmaschine – Eine Alternative von Ritter

In diesem Abschnitt haben wir Sie in dem Video etwas besser über die reale Verwendung von einer Allesschneidemaschine informiert. Im Anschluss fahren wir mit einigen Erklärungen zu den Alternativen zu der Compact 1 von Ritter fort.

Vergleich der praktischsten Alternativen zum Allesschneider compact 1 von Ritter

Was der E 16 Ritter Allesschneider kann
1.444 Bewertungen
Was der E 16 Ritter Allesschneider kann

  • In der Gegenüberstellung mit anderen Produkten wird die E 16 Brotmaschine von anderen Kunden sehr gut beurteilt.
  • Das Produkt ist mit keiner Klappfunktion für eine platzsparende Aufbewahrung ausgestattet.
  • Hat ein durchschnittlich großes Gewicht.
  • Verfügt für das Schneiden von Brot bei Ihnen in der Küche im Vergleich über eine recht kleine Stromleistung.
  • Die Ritter Brotmaschine ist 16 Prozent hochpreisiger als der Mittelwert, 126 Prozent teurer als die billigste und 58 Prozent preiswerter als die teuerste Küchenschneidemaschine.
  • Ist mit einem Elektroantrieb bestückt.

Folgendes bietet die Domo MS171 Brotmaschine
65 Bewertungen
Folgendes bietet die Domo MS171 Brotmaschine

  • Ist mit einer Klappfunktion für eine platzsparende Aufbewahrung ausgestattet.
  • Wird von echten Käufern bei einem Vergleich mit anderen Brotschneidemaschinen mittelmäßig beurteilt.
  • Der Artikel ist mit einem Motor mit Elektroantrieb ausgestattet.
  • Die MS171 Brotmaschine von Domo hat mit etwa 2 kg ein leichtes Gewicht.
  • Befindet sich unter den billigsten 10 Prozent.
  • Hat eine schon recht kleine Stromleistung von 120 Watt.

Das leistet die MA 451 CB Bomann Brotschneidemaschine
123 Bewertungen
Das leistet die MA 451 CB Bomann Brotschneidemaschine

  • Wurde von anderen Kunden mittelmäßig beurteilt.
  • Das Produkt ist mit 4.12 kg im Vergleich relativ schwer.
  • Der MA 451 CB Allesschneider ist mit einem Elektromotor ausgestattet.
  • Der Stromverbrauch ist mit 150 Watt eher groß.
  • Die teuerste Brotmaschine ist 4.7 mal so teuer wie das Produkt von Bomann.
  • Ist mit keiner Klappfunktion ausgerüstet.

Im Anschluss an diesen Abschnitt über die Alternativen zu der Brotschneidemaschine von Ritter wollen wir Ihnen im hiernach folgenden Abschnitt den Preis der verschiedenen Brotschneidemaschinen zeigen.

Die Kosten der einzelnen Waren in der Gegenüberstellung

Zahlreiche der erhältlichen Brotschneidemaschinen sind dem niedrigpreisigen Preisbereich zuzuordnen. Aber was können billige Brotschneidemaschinen in der Küche? Und in welcher Preisgruppe befindet sich der Allesschneider von Ritter? Diese Fragestellung wollen wir logischerweise für Sie beantworten. Eine gute Vorgabe für die preisliche Einordnung von dem Ritter-Allesschneider gewährleistet die nachfolgende Grafik.

Kostencheck von der Ritter Allesschneidemaschine compact-1

Das Abschneiden von der Allesschneidemaschine von Ritter in der grafischen Darstellung

    ☝ Es gibt acht teurere und 17 günstigere Artikel als die Brotschneidemaschine von Ritter in unserem Brotmaschine Kostenüberblick.
    ☝ Bei dem doch relativ hohen Preismittelwert von 68 Euro sollte man sich schon umfassend überlegen, ob man sich eine Brotschneidemaschine leisten beziehungsweise wie viel Geld man bezahlen will.
    ☝ Die preiswerteste Brotschneidemaschine kostet 51 Prozent weniger und der hochpreisigste Artikel kostet 166 Prozent mehr als das Brotgerät compact 1.

*Im vorherigen Text haben wir Ihnen einen Test von dem Ritter Brotschneider gezeigt. Für den Produkttest haben wir im Internet abrufbare Daten statistisch begutachtet und konnten somit die geprüften Artikel vergleichen. Griff, Standvorrichtung, Klinge und Co. von der Brotmaschine von Ritter hatten wir dementsprechend im Gegensatz zur Stiftung Warentest nicht selbst in der Hand. Ein weiterer Aspekt, den Sie beachten sollten, ist der Testzeitpunkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü