Der Philips Dampfsauger Aquatrio Pro FC7080-01 im Test

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen einen detaillierten Test* von dem Aquatrio Pro FC7080-01 Saugwischer vor. Viel Spaß beim Informieren:

Der Wischsauger von Philips im Überblick
557 Bewertungen
Der Wischsauger von Philips im Überblick

  • Das Gewicht ist mit 9.6 kg ungewöhnlich groß.
  • Von anderen Kunden äußerst negativ bewertet. Denn von allen 33 getesteten Dampfsaugern wurden nur zwei weniger gut bewertet.
  • Hat ein durchschnittlich großes Volumen des Wassertanks von 0.8 l.
  • Der Bodenreiniger Aquatrio Pro FC7080-01 von Philips ist mit 500 Watt mit einer kleinen Wattstärke ausgestattet.
  • Im Vergleich als ungewöhnlich teuer zu klassifizieren.

Wir hoffen, dass Sie jetzt etwas über die Produkteigenschaften des Artikels wissen. Im nächsten Abschnitt möchten wir genauer auf die Alternativen von dem Aquatrio Pro FC7080-01 Wischsauger eingehen.

Bestehen Alternativen, die zum Saugen des Teppichs oder der Fließen besser als der Hartbodensauger von Philips geeignet sind?

Die wichtigsten Produktdetails - Der SV 7 Kärcher Dampfmop
121 Bewertungen
Die wichtigsten Produktdetails - Der SV 7 Kärcher Dampfmop

  • Die Zufriedenheit anderer Käufer mit dem Kärcher SV 7 Putzsauger ist leider äußerst niedrig.
  • Ist mit 0.75 l mit einer mittelmäßig großen Größe des Wassertanks ausgestattet.
  • Bei einer Gegenüberstellung mit weiteren Dampfsaugern sehr hochpreisig.
  • Der Artikel hat eine erstaunlich große Stromleistung von 2200 Watt.
  • Das Gewicht beim Absaugen des Bodens ist mit 15 kg im Vergleich sehr groß.

Das kann der PVEU0081 Fav20 Polti Saugwischer
29 Bewertungen
Das kann der PVEU0081 Fav20 Polti Saugwischer

  • Die Wattzahl ist mit 2200 Watt sehr groß.
  • Es gibt nur vier kostenintensivere Produkte in unserem Dampfmop Vergleich.
  • Ist mit einer sehr großen Größe des Wassertanks für das Reinigen des Fußbodens ausgestattet.
  • Der Saugwischer PVEU0081 Fav20 von Polti schneidet bezüglich der Produktkommentare anderer Kunden nur durchschnittlich gut ab.
  • Der Artikel hat ein erstaunlich großes Gewicht.

Wie preisgünstig ist der Bodenreiniger von Philips?

Braucht es einen Dampfbesen mit einem höheren Preisniveau oder ist etwas Kostengünstigeres bereits ausreichend? Sie sollten keinen Dampfsauger kaufen, bevor Sie Fragen wie diese nicht hinlänglich aufklären konnten. Begutachten Sie aus diesem Grund das anschließende Diagramm genauer.

Kostenüberblick von dem Philips Dampfbesen Aquatrio-Pro-FC7080-01

Das Abschneiden von Philips in der Grafik

    ✲ Der teuerste Saugwischer ist 1.3 mal so teuer wie der Artikel von Philips.
    ✲ Durch den Preismittelwert von rund 170 Euro wird sichtbar, dass das Säubern der Fließen oder des Teppichbodens in Ihrer Wohnung mit einem Wischsauger prinzipiell gesehen erstaunlich teuer ist.
    ✲ In diesem Kostenvergleich gibt es lediglich drei teurere Artikel. Demzufolge sind Düse, Kabel, Behälter und Co. von dem Aquatrio Pro FC7080-01 Philips Dampfsauger als auffällig kostspielig anzusehen.

Die Preise von den unterschiedlichen Dampfsaugern kennen Sie jetzt ein bisschen besser. Im nachfolgenden Abschnitt zeigen wir in einem Videobeitrag die tatsächliche Nutzung von einem Wischstaubsauger für das Wischen des Bodens.

Wie gut eignen sich andere Wischsauger-Modelle zum Säubern des Fußbodens bei einem Vergleich mit dem Aquatrio Pro FC7080-01 Saugwischer von Philips? Der Premium Dampfbesen im Video

*Der Test im vorherigen Text wurde auf Basis von Daten, die wir online erhoben haben, vorgenommen. Die Stiftung Warentest ist zum Beispiel ein Verfechter von praktisch durchgeführten Produkttests. Wir haben im Gegensatz dazu darauf zurückgegriffen, die unterschiedlichen Dampfsauger meistens nicht selbst in der praktischen Anwendung zu vergleichen. Ein zusätzlicher Faktor, den Sie beachten sollten, ist der Testzeitpunkt.

Menü