Eierkocher für die Mikrowelle im Test | Mikrowellen-Anleitung

Wenn Sie gerne gekochte Eier essen, stehen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung, wie Sie die Eier auf den von Ihnen gewünschten Härtegrad aufkochen können.

Zunächst können Sie dafür natürlich die klassische Methode wählen, bei der die Eier einfach in kochendem Wasser auf dem Herd gegart werden. Doch natürlich gibt es da längst auch moderne Methoden, die nicht nur deutlich weniger Arbeit machen, sondern auch meist noch viel Energie einsparen.

Eine Alternative zum gekochten Ei aus dem Topf ist beispielsweise ein Eierkocher, der Ihre Eier im Handumdrehen in der Mikrowelle gart und genau mit solchen Geräten beschäftigen wir uns in den folgenden Zeilen.

Ein Eierkocher für die Mikrowelle bietet eine Menge Vorteile und so entscheiden sich auch immer mehr Nutzer für die Anschaffung eines solchen Geräts. Dementsprechend vielfältig ist auch die Auswahl, die im Handel zur Verfügung steht.

Wir stellen Ihnen hier nicht nur drei besonders beliebte Eierkocher für die Mikrowelle vor, sondern wir verraten Ihnen auch, welches Modell sich für welchen Anwendungszweck eignet, wie lange die Zubereitung der Eier dauert und wie sich die Eierkocher voneinander unterscheiden.

Eierkocher für die Mikrowelle im Test: Drei Bestseller im Vergleich

Joie 50986 Big Boiley Eierkocher in Weiß
20 Bewertungen
Joie 50986 Big Boiley Eierkocher in Weiß
Der Joie Big Boiley Eierkocher für Mikrowellen besitzt ein klassisches Design, er hat ein sehr geringes Gewicht und kann durch seine kleinen Maße auch platzsparend im Küchenschrank verstaut werden. Er kann maximal 4 Eier auf einmal kochen und gart diese im Handumdrehen auf die gewünschte Härte. Dank der Silikongriffe kann der Eierkocher problemlos aus der Mikrowelle genommen werden, ohne dass Verbrennungsgefahr besteht. Er lässt sich selbsterklärend bedienen und ebenso schnell reinigen. Das Modell besteht ansonsten aus stabilem Kunststoff (Tupper) und ist selbstverständlich BPA-frei. Leider ist hier keine Gebrauchsanleitung in deutscher Sprache enthalten.
Aktuell im Angebot
WMF McMicro 3 in 1 Mikrowellen-Eierkocher & 1-Ei-Kocher
185 Bewertungen
WMF McMicro 3 in 1 Mikrowellen-Eierkocher & 1-Ei-Kocher
Der McMicro 3in1 Mikrowellen-Eierkocher von WMF beeindruckt bereits auf den ersten Blick durch sein ausgefallenes Design und die umfangreiche Anleitung. Der formschöne Eiermann besteht aus hochwertigem Kunststoff und besitzt einen Aluminium-Einsatz, in dem das Ei seinen Platz findet. Darüber hinaus ist der Eierkocher mit einer Markierung ausgestattet, die anzeigt, wie viel Wasser eingefüllt werden muss. Ist das Ei fertig gegart, kann der Mikrowellen-Eiergarer auch als Eierbecher genutzt werden, indem man einfach den Hut abnimmt. Mit seiner Größe von nur 12 Zentimeter findet dieser Eiermann auch in der kleinsten Küche einen geeigneten Platz. Nicht zuletzt ist im Lieferumfang eine Anleitung enthalten, in der die genauen Garzeiten für ein gekochtes Ei angegeben sind.
Goodplan Mikrowellen-Eierkocher in kreativer Hühnerform für eine Kapazität von 4 Eiern
13 Bewertungen
Goodplan Mikrowellen-Eierkocher in kreativer Hühnerform für eine Kapazität von 4 Eiern
Der Goodplan Mikrowellen-Eierkocher kommt in Form einer Henne und ist damit ein toller und witziger Blickfang. Er besteht aus robustem Kunststoff mit Alu-Einsatz und besitzt dementsprechend ein leichtes Eigengewicht. Mit diesem Modell können bis zu 4 Eier gleichzeitig zubereitet werden. Leider hat der Hersteller bei diesem Gerät auf eine ausführliche Bedienungsanleitung verzichtet. Allerdings lässt sich der Huhn-Eiergarer laut der ein oder anderen Bewertung kinderleicht und selbsterklärend bedienen und kann dank seiner guten Ausstattung durchaus mit deutlich teureren Geräten mithalten.

Eiergarer für die Mikrowelle: Welches Modell eignet sich für welchen Zweck am besten?

Alle drei Eierkocher für die Mikrowelle, die wir hier vorgestellt haben, können mit einer besonders leichten Handhabung punkten. Allerdings gibt es natürlich zwischen den Tupper-Modellen erhebliche Unterschiede im Hinblick auf das Fassungsvermögen sowie den Anschaffungspreis.

Der Goodplan Mikrowellen-Eierkocher in Huhn-Form ist der günstigste Eier-Dampfer aus diesem Vergleich. Er eignet sich für preisbewusste Familien, die sich gerne den Vorteilen eines Eierkochers bedienen möchten. Er ist gut verarbeitet und überzeugt auch mit seinen Künsten im Garen von Eiern.

Wer hingegen auf der Suche nach einem Eierkocher für kleine bis mittelgroße Familien ist und dabei nicht auf eine gute Ausstattung verzichten möchten, finden in dem Big Boiley Eierkocher von Joey garantiert ihren Favoriten. Der hochwertige Mikrowellen-Garer ist nicht nur äußerst hochwertig verarbeitet, sondern der Hersteller hat hier auch sicherheitsrelevante Aspekte berücksichtigt. So ist das Modell unter anderem mit Silikongriffen ausgestattet.

Für Single-Haushalte eignet sich hingegen der lustige Eiermann von WMF ideal, da er lediglich ein einzelnes Ei auf einmal garen kann. Der Eierkocher für die Mikrowelle ist besonders gut durchdacht, denn er kann auch gleichzeitig als Eierbecher verwendet werden. Darüber hinaus wird er gemeinsam mit einer umfassenden Gebrauchsanleitung geliefert, sodass auch unerfahrene Hausfrauen und Hausmänner keine Probleme bei der Bedienung der Tupperware haben dürften.

[h2]Video-Tipp: Der WMF Mikrowellen Eierkocher McMicro im Test[/h2] Sie sind noch unentschlossen, ob ein Eiergarer für die Mikrowelle tatsächlich das richtige für Sie ist und wünschen sich noch tiefgreifendere Informationen zur Bedienung eines solchen Geräts? Dann dürfte der folgende Clip von Interesse für Sie sein. In dem Video wurde der WMF Eierkocher für die Mikrowelle einem umfassenden Test unterzogen. Die Bewertung des Tests und eine ausführliche Anleitung zur Bedienung sehen Sie hier:

Die Vorteile im Überblick

Es bringt einige Vorzüge mit, Eier in der Mikrowelle kochen zu können. Besonders als Single macht es beispielsweise oft nur wenig Sinn, einen ganzen Topf mit Wasser zum Kochen zu bringen, um darin dann lediglich ein einziges Ei zu garen. Besonders alleinstehende Personen greifen deshalb erfahrungsgemäß gerne zu Tupperware oder einem Garer für Mikrowellen.

Da es diesen in verschiedenen Varianten und mit unterschiedlichem Fassungsvermögen gibt, kann hier der Ein-Personen-Haushalt auch die kleinste Version wählen, in dem sich nur ein Ei garen lässt. Da in einem Mikrowellen-Eier-Garer deutlich weniger Wasser gekocht werden muss, sparen Sie bei der Benutzung viel Energie. Dies zeigt in den meisten Fällen auch die Bedienungsanleitung. Ein weiterer Vorteil der Eierkocher ist die leichte Benutzung, denn auch ohne Anleitung lässt sich ein solches Gerät einfach bedienen.

Zu guter Letzt ist die erhebliche Zeitersparnis ein weiterer Vorteil der Eier Garer, denn während die Eier im Topf dauerhaft unter Beobachtung stehen sollten, brauchen Sie dem Mikrowellen-Garer während des Kochens keine weitere Beachtung zu schenken.

Die Nachteile im Überblick

Auch wenn es nur wenige sind, so bringt ein Kocher für die Mikrowelle auch Nachteile mit. Zunächst müssen Sie natürlich einen gewissen Geldbetrag für die Anschaffung entrichten, was bei der klassischen Methode auf dem Herd natürlich entfällt. Darüber hinaus ist bei einigen Modellen auch Vorsicht bei der Benutzung geboten, denn nicht jeder Hersteller bedenkt bei seinen Produkten auch die Sicherheit.

So kann es leicht passieren, dass Sie sich nach dem Kochvorgang die Finger verbrennen, da nicht jedes Modell Temperatur-resistente Griffe besitzt. Zudem entweicht nach dem Kochen auch enorm heißer Dampf aus dem Loch auf der Oberseite des Kochers. Dementsprechend sollten Sie hier besondere Vorsicht walten lassen oder aber ein Modell kaufen, bei dem sicherheitsrelevante Aspekte berücksichtigt wurden.

Traditionelle Küche

Fazit: Eierkocher für die Mikrowelle kaufen

Wie lange Sie in Zukunft für die Zubereitung Ihrer gekochten Eier benötigen, hängt natürlich von der entsprechenden Zubereitungsmethode ab. Ein Mikrowellen-Eiergarer ist nicht nur komfortabel und leicht bedienbar, sondern die Geräte sind in der Regel auch zu fairen Preisen erhältlich, sodass sich die Anschaffung für nahezu jeden Eier-Liebhaber eignet.

Menü