Der Steba Eierkocher EK 6 im Test

Wir haben 46 Eierkocher für das Abkochen von Eiern auf Herz und Nieren geprüft. In dem auf dieser Seite vorgestellten Testbericht* zeigen wir die Vorteile und Nachteile von dem Eikocher von Steba im Detail. Wir empfehlen Ihnen, genau auf Griff, Behälter und Co. zu achten. Lassen Sie uns mit den Produkteigenschaften beginnen.

Die Eigenschaften des Produktes von Steba im Überblick

  • Die Eierkapazität ist mit 7 Stück sehr groß.
  • Die Stromleistung ist mit 400 Watt ausgesprochen groß.
  • Wurde größtenteils aus Edelstahl produziert.
  • Hat beim Kochen von Eiern ein eher schweres Gewicht von 0.8 kg.

Hinweis: Diese Seite wurde zu einem konkreten Zeitpunkt erstellt. Außerdem wurden manche Zahlen gerundet. Produktwerte, Prozentangaben und Preise können daher abweichen. Auf den jeweiligen Produktseiten bei Amazon.de finden Sie die aktuellen Werte.

Die Produktmerkmale von dem Steba Eierkocher kennen Sie nun einigermaßen ausführlich. Im anschließenden Abschnitt wollen wir in einem Video auf die praktische Nutzung von einem Eierkocher eingehen.

Alternativ-Produkt im Video – Wie der Russell Hobbs Stylo Eierkocher abschneidet

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Eierkocher von Steba sagt Ihnen nicht so richtig zu? Das ist nicht schlimm – Es bestehen Alternativen

Eierkocher von Elehot: Die wichtigsten Informationen im Überblick

  • Das Material besteht zu einem Großteil aus ABS-Plastik.
  • Hat mit 7 Stück ein auffällig großes Fassungsvermögen für Eier.
  • Hat mit 0.76 kg ein einigermaßen schweres Gewicht.
  • Wir haben insgesamt 46 Eierkochern verglichen. Hiervon ist kein einziges Produkt noch teurer.
  • Ist mit einer recht kleinen Wattstärke von 350 Watt ausgestattet.

Einige Merkmale - Der Eierkocher von Solis

  • Hat mit 7 Stück ein sehr großes Fassungsvermögen für Eier.
  • Hat ein ziemlich schweres Gewicht von 0.87 kg.
  • Befindet sich unter den 10 kostspieligsten Prozent.
  • Der Stromverbrauch für das Abkochen von Eiern ist mit 400 Watt sehr groß.

Nachdem Sie nun etwas mehr über einige Alternativprodukte zu dem EK 6 von Steba gelernt haben, gehen wir im Folgenden etwas detaillierter auf den preislichen Durchschnittswert von den verschiedenen Eierkochern ein.

Das ist der Preis für einen Eierkocher im Preisvergleich

Kauft man mit Produkten bei bekannten Herstellern ausschließlich den bekannten Namen oder sind teurere Eierkocher unwiderleglich besser zum Abkochen von Eiern geeignet? Und wo befindet sich eigentlich der Steba Eierkocher preislich? Diese Rückfrage müssen Sie auf jeden Fall ausräumen, um einen Fehlkauf zu vermeiden. In dem nachfolgend gezeigten Diagramm bekommen Sie daher hinsichtlich der Kosten von dem Steba-Eierkocher unterschiedliche hilfreiche Hintergrundinformationen:

Kostenüberblick von dem Steba Eierkocher EK-6

Das Abschneiden von Steba im Preisdiagramm

    ❊ Der EK 6 Eikocher von Steba ist als ziemlich teuer anzusehen.
    ❊ Der Eikocher von Steba ist mit 36 Euro nicht mehr wirklich viel günstiger als der teuerste Eierkocher, der mit einem Einkaufspreis von 82 Euro nur noch 46 Euro mehr kostet.
    ❊ Durch den relativ billigen Durchschnittspreis von 23 Euro wird sichtbar, dass das Abkochen von Eiern in der Küche mit einem Eierkocher grundsätzlich eher billig ist.

*Den Test auf dieser Seite haben wir auf Basis von online zur Verfügung gestellten Daten durchgeführt. Die Produkte hatten wir somit im Gegensatz zur Stiftung Warentest nicht selbst in der Hand. Ein weiterer Aspekt, den Sie beachten müssen, ist der Testzeitpunkt. Denn Aspekte wie begrenzte Verkaufsangebote auf verschiedenen Verkaufschanneln oder die Preise bestimmter Produkte ändern sich über die Zeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü