Hochdruckreiniger EasyAquatak 120 von Bosch im Test | Druckreiniger kaufen

Auf dieser Seite veranschaulichen wir die Details zum Abschneiden des Hochdruckreinigers von Bosch in dem vorliegenden Test*.

Vor- und Nachteile des Artikels von Bosch

  • Der EasyAquatak 120 Hochdruckreiniger ist außerordentlich billig.
  • Die Durchflussrate ist mit 350 l/h recht klein.
  • Der Maximaldruck ist relativ klein.
  • Das Gewicht ist mit 4.5 kg im Vergleich schon recht gering.
  • Ist mit einem Motor mit Elektroantrieb ausgestattet.

Bitte beachten Sie: Diese Produktseite wurde an einem bestimmten Zeitpunkt erstellt und einige Zahlen wurden gerundet. Es ist daher möglich, dass Preise, Prozente und Produktwerte abweichen. Auf den entsprechenden Produktseiten bei Amazon.de erhalten Sie aktuelle Angaben.

Die Druckleistung der unterschiedlichen Artikel im Vergleich

Was gefällt Ihnen besser? Großer oder kleiner Maximaldruck? Diese Rückfrage möchten wir keinesfalls unbeantwortet lassen. Begutachten Sie deshalb die folgende Grafik einmal etwas ausführlicher.

Druckleistung-Vergleich von dem Bosch Druckreiniger EasyAquatak 120

Nachdem Sie nun mehr über den Druck von den geprüften Hochdruckreinigern sowie den Wert des Bosch Druckreinigers gelernt haben, werden wir im hierauf folgenden Abschnitt in einem Video im Detail auf die praktische Verwendung von einem Hochdruckreiniger beim Putzen eingehen.

Hier zeigen wir Ihnen ein anderen Hochdruckreiniger von Bosch im Test-Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir hoffen, dass Sie jetzt durch das Video mehr über die reale Nutzung von einem Druckreiniger beim Säubern wissen. Im nachfolgenden Abschnitt zeigen wir den Einkaufspreis der verschiedenen Hochdruckreiniger. Achten Sie hierbei darauf, dass der Hersteller Bosch direkt mehrere Modell hat.

Wie viel kostet der Hochdruckreiniger EasyAquatak 120 von Bosch im Vergleich und welche Preiskategorie ist in Ihrer Situation die Geeignetste?

Braucht es für das Säubern auf dem Boden einen Druckreiniger mit höheren Kosten oder reicht etwas Kostengünstiges bereits völlig aus? Diese Frage möchten wir mit dem auf dieser Seite vorgestellten Druckreiniger Test selbstverständlich für Sie beantworten. In der folgenden Liste erhalten Sie daher hinsichtlich des Kostenfaktors des Bosch Druckreinigers brauchbare Hintergrundinformationen. Begutachten Sie den folgenden Kostencheck aber selbstverständlich vor dem Hintergrund, dass sich die Preiswerte auf einen bestimmten Testzeitpunkt beziehen. Die Produktpreise der Hochdruckreiniger können sich über die Zeit hinweg aber selbstverständlich verändern.

Auf Nachfolgendes sollten Sie hinsichtlich des Preises achten:

    ♦ Wir haben in unserem Druckreiniger Test 38 Hochdruckreiniger verglichen. Hiervon sind viele teurer und wenige günstiger als der Hochdruckreiniger EasyAquatak 120.
    ♦ Auch wenn Sie den Hochdruckreiniger nicht so oft benutzen möchten, kann sich der Einkauf auszahlen. Schauen Sie sich dann aber prinzipiell eher etwas billigere Hochdruckreiniger, wie beispielsweise der Druckreiniger von Skil, an, denn der Kostendurchschnitt ist mit rund 200 Euro ausgesprochen teuer.
    ♦ Der teuerste Artikel kostet deutlich mehr und der billigste Hochdruckreiniger kostet nur etwas weniger als der Hochdruckreiniger von Bosch.

Was für Alternativen gibt es zum Druckreiniger EasyAquatak 120?

Was der UniversalAquatak 125 Hochdruckreiniger von Bosch vorzuweisen hat

  • Die Fördermenge ist mit 360 l/h relativ klein.
  • Hat eine recht kleine Wattzahl.
  • Die Druckleistung ist mit 125 bar recht klein.
  • Die Farbtöne des Bosch Hochdruckreinigers sind großteils Grün und Schwarz.
  • Außergewöhnlich günstig bei einem Vergleich mit sonstigen Hochdruckreinigern.

Einige Merkmale - Der K 2 Basic Hochdruckreiniger von Kärcher

  • Der Artikel ist wie die meisten anderen Artikel auch mit einem Elektromotor ausgestattet.
  • Das Gewicht ist mit 4 kg relativ gering.
  • Ist mit einer relativ kleinen Wattstärke von 1400 Watt ausgestattet.
  • Verfügt mit 360 l/h über ein relativ kleines Fördervolumen.
  • Hat mit 110 bar einen recht kleinen Druck.

Der Druckreiniger von Denqbar: Verschiedene Produktbeschaffenheiten in der Übersicht

  • Verfügt über einen Benzinantrieb.
  • Ist mit einer erstaunlich großen Wattzahl ausgestattet.
  • Der Maximaldruck ist mit 250 bar äußerst groß.
  • Auffällig hochpreisig im Vergleich zu anderen Hochdruckreinigern.
  • Verfügt für das Säubern mit 1240 l/h über eine sehr große Durchflussmenge.

Gibt es eine gute Hochdruckreiniger Alternative?

Im vorherigen Artikel haben wir zahlreiche verschiedene Hochdruckreiniger vorgestellt. Natürlich gibt es aber auch andere Produkte, die sich gut mit einem Hochdruckreiniger ergänzen lassen. Diesbezüglich wollen wir vor allem auf unseren Akkukehrbesen Test und unseren Putzsauger Test hinweisen.

*Wir hoffen Ihnen hat der gezeigte Druckreiniger Test bei Ihrer Entscheidung geholfen. Dieser Test wurde anhand von Daten, die wir online zusammengetragen haben, durchgeführt. Kabel, Gebläse und Co. des Bosch Druckreinigers hatten wir somit nicht selbst in der Hand. Das hat einige Vorteile wie zum Beispiel, dass wir zeitnah neue Artikel in den Vergleich miteinbeziehen und eine hohe Zahl verschiedener Hochdruckreiniger vergleichen können. Ein wichtiger Hinweis ist des Weiteren, dass selbstverständlich auch der Testzeitpunkt nicht ganz unbedeutend für die Testergebnisse ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü