Der Joghurtbereiter JM 3 von Steba im Test

Im nachfolgenden Text stellen wir Ihnen dar wie der Steba Joghurtmaker in unserem Produkttest* abgeschnitten hat.

Joghurtmaker von Steba

  • Die Wattstärke ist äußerst groß.
  • Die Gläseranzahl beim Herstellen von Frischkäse oder Joghurt ist mit ca. 8 Stück erstaunlich groß.
  • Der teuerste Joghurtbereiter kostet etwa 118 % mehr und der billigste Joghurtbereiter kostet rund 67 % weniger als der JM 3 Steba Quarkmaker.
  • Das Produkt ist mit 2.1 kg im Vergleich relativ schwer, was auch eine Rolle für die Bedienung des Produktes spielt.

Hinweis: Diese Seite wurde zu einem konkreten Zeitpunkt erstellt. Außerdem wurden manche Zahlen gerundet. Produktwerte, Prozentangaben und Preise können daher abweichen. Auf den jeweiligen Produktseiten bei Amazon.de finden Sie die aktuellen Werte.

Schauen Sie sich auch die hiernach folgenden Alternativen an, wenn Sie sich für eine Quarkmaschine interessieren

Das alles kann der WMF KÜCHENminis Quarkbereiter

  • Der Artikel ist mit einem relativ kleinen Gesamtvolumen ausgestattet.
  • Ist mit einem Gewicht von 0.65 kg relativ leicht.
  • Hat mit 15 Watt eine durchschnittlich große Wattleistung.

Folgendes kann die JG 40 von Rommelsbacher

  • Wiegt mit einem Gewicht von 2.11 kg relativ viel.
  • Die Anzahl an Portionsgläsern ist mit 4 Stück recht klein.
  • Von 24 überprüften Produkten unter den 30 hochpreisigsten %.
  • Der Stromverbrauch ist sehr groß.

Was die Rommelsbacher JG 80 Jona Joghurtmaschine alles zu bieten hat

  • Ist mit 2 Stück mit einer kleinen Glasanzahl ausgestattet.
  • Hat mit 2.42 kg ein sehr schweres Gewicht.
  • Ist mit einer relativ großen Wattzahl ausgestattet.
  • Verfügt mit 1.2 l über ein eher großes Volumen.
  • Der teuerste Joghurtmaker ist 1.3 mal so kostspielig wie der Artikel von Rommelsbacher.

Wie hochpreisig ist die Joghurtmaschine von Steba?

Absolut unbestritten: Der Produktpreis, den Sie für einen Quarkmaker ausgeben müssen, ist natürlich ein entscheidender Punkt. Anhand der folgenden Grafik können Sie sich über den Preis unterschiedlicher Joghurtbereiter ausführlich informieren.

Preischeck von dem Steba Joghurtmaker JM-3

Unsere preisliche Zusammenfassung zur Joghurtmaschine von Steba:

    ✩ Der Steba Quarkbereiter ist als recht teuer anzusehen.
    ✩ Joghurtbereiter sind bei Ihnen in der Küche auf jeden Fall eine große Hilfe. Aber bei dem eher mittelmäßigen Kostendurchschnitt von ca. 40 Euro sollte man bei einem Quarkmaker-Erwerb schon auch auf den Preis schauen.
    ✩ Die teuerste Quarkmaschine kostet 2.2 mal so viel wie das Produkt von Steba.

Herstellen von Frischkäse oder Joghurt mit einem Quarkbereiter: Exemplarisch visualisiert anhand von dem Joghurtmaker von Pearl

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

*Wir haben den auf dieser Seite gezeigten Test mit Daten, die wir im Online-Netz gesammelt haben, durchgeführt. Beachten Sie dementsprechend, dass wir die verschiedenen Artikel nicht selber in Verwendung gehabt haben. Ein zusätzlicher Aspekt, den Sie beachten sollten, ist der Testzeitpunkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü