Der Nasssauger GAS 20 L SFC von Bosch im Test

Wir haben einen Test* mit 25 unterschiedlichen Nasssaugern durchgeführt und haben diese miteinander gegenübergestellt. Dieser Artikel zeigt, wie der GAS 20 L SFC Trockenstaubsauger von Bosch in unserem Test abschneidet. Viel Spaß beim Lesen:

Verschiedene Merkmale - Der Industriesauger von Bosch

  • Der Nasssauger GAS 20 L SFC von Bosch hat ein durchschnittlich großes Gewicht von 6 kg.
  • Ist mit 1200 Watt mit einer mittelmäßig großen Wattstärke ausgestattet.
  • Hat beim Nass- und Trockensaugen mit 20 l ein recht großes Auffangvolumen.
  • Ungefähr 247 % teurer als der preiswerteste und ca. 40 % kostengünstiger als der teuerste Schmutzsauger.

Hinweis: Diese Seite wurde zu einem konkreten Zeitpunkt erstellt. Außerdem wurden manche Zahlen gerundet. Produktwerte und Preise können daher abweichen. Auf den jeweiligen Produktseiten bei Amazon.de finden Sie die aktuellen Werte.

Eine gute Alternative zu dem Mehrzweckstaubsauger von Bosch? Wie gut sich der WD 3 Premium Kärcher Nass-Trockensauger eignet

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Welcher Schmutzsauger ist zum Nass- und Trockensaugen der Beste?

Einige Merkmale im Produktüberblick: Der Nass-Trockensauger WDH2A von Autlead

  • Das Produkt hat mit 1000 Watt eine relativ kleine Wattstärke.
  • Hat mit 12 l ein recht kleines Volumen.
  • Verfügt für das Waschsaugen mit 2.9 kg bei einer Gegenüberstellung mit anderen Nasssaugern über ein relativ kleines Gewicht.
  • Unter den 10 billigsten % zum Zeitpunkt der Testdurchführung.

Der TC-VC 1812 S von Einhell: Einige Details im Überblick

  • Der Einhell Industriestaubsauger ist ca. 63 % kostengünstiger als der durchschnittliche Preis.
  • Der Einhell Industriestaubsauger ist mit einem kleinen Gewicht ausgestattet.
  • Ist im Vergleich zu anderen Nasssaugern mit einer recht großen Wattstärke von 1250 Watt ausgestattet.
  • Das Behältervolumen ist mit 12 l ziemlich klein.

Die wichtigsten Merkmale - Der BSS 1309 4in1 von Clatronic

  • Hat im Vergleich ein recht großes Volumen des Auffangbehälters von 20 l.
  • Ist mit 5.8 kg mit einem mittelmäßig großen Gewicht beim Nasssaugen ausgestattet.
  • Verfügt über eine mittelmäßig große Wattzahl von 1200 Watt.
  • Im Vergleich ist das BSS 1309 4in1 von Clatronic recht kostspielig.

SE 4002 Nassstaubsauger von Kärcher: Die wichtigsten Infos in der Zusammenfassung

  • Ist mit einem relativ kleinen Auffangvolumen von 4 l ausgestattet.
  • Bei einer Produkt-Gegenüberstellung ist der SE 4002 Kärcher Nass-Trockensauger erstaunlich kostspielig.
  • Die Wattstärke ist mit 1400 Watt eher groß.
  • Hat beim Wischsaugen ein relativ großes Gewicht von rund 8 kg.

Das Folgende kann der Sprühsauger Multi II 30 T Inox VSC von Nilfisk

  • Ist mit 30 l mit einem außergewöhnlich großen Volumen des Auffangbehälters beim Wischsaugen bestückt.
  • Befindet sich unter den teuersten 30 %, zumindest wenn man den Zeipunkt der Testdurchführung betrachtet.
  • Das Produkt verfügt über ein sehr großes Gewicht von 10.5 kg.
  • Die Wattzahl ist mit 1400 Watt relativ groß.

Der 1558N von Bissell - Verschiedene Merkmale in der Übersicht

  • Ist mit 2.9 l mit einer relativ kleinen Größe des Behälters ausgestattet.
  • Ist mit einer relativ kleinen Wattstärke von 750 Watt ausgestattet.
  • Ist mit 5.9 kg mit einem durchschnittlich großen Gewicht ausgestattet.
  • Ist rund 100 % kostspieliger als der Durchschnitt.

Preisgünstigeres Produkt oder lieber einen Drecksauger, der ein bisschen kostenintensiver ist?

Nass- und Trockensaugen bei sich zu Hause – Brauche ich hierfür einen Nass-Trockensauger für einen höheren Preis oder reicht etwas Kostengünstiges bereits völlig aus? Diese Frage möchten wir gerne für Sie beantworten. Im Anschluss haben wir Ihnen demzufolge den Preis von dem Bosch Aquasauger im Vergleich zu sonstigen Nasssaugern visualisiert.

Kostenüberblick von dem Bosch Wassersauger GAS-20-L-SFC

Was Sie von der Grafik herauslesen können

    ⊗ Durch den mittleren Preis von ca. 95 Euro je Artikel wird klar, dass das Wischsaugen bei sich zu Hause mit einem Waschstaubsauger ungewöhnlich kostspielig ist.
    ⊗ Die Popularität der Marke Bosch macht sich tendenziell auch in den Kosten bemerkbar. Denn der GAS 20 L SFC Nass-Trockensauger befindet sich preistechnisch gesehen in der weniger preiswerten Hälfte.
    ⊗ Die Abweichungen hinsichtlich des Preises werden prozentual gesehen rasch sichtbar: Der Mehrzweckstaubsauger von Bosch ist ca. 29 % kostspieliger als der mittlere Preis.

*Den Test im vorherigen Testbericht haben wir mit im Internet zugänglich gemachten Datenwerten durchgeführt. Andere Vergleichsseiten wie zum Beispiel die Stiftung Warentest führen ihre Produktvergleiche teilweise in der Praxis durch. Wir ziehen es hingegen vor, die Produkte nicht selbst in der Praxis zu verwenden. So können wir äußerst zeitnah neue Artikel in den Vergleich einbeziehen und uns auf die Beschreibung einer außerordentlich großen Anzahl von weiteren Kunden berufen. Abgesehen davon spielt der Testzeitpunkt eine wichtige Rolle für die Testresultate. Denn Aspekte wie technische Anforderungen bestimmter Artikel können sich logischerweise über die Zeit hinweg verändern.

Menü