Eierkocher für 3 Eier im Test | Aus Edelstahl & in Weiß

Es gibt Eierkocher für 6 oder 7 Eier, und es gibt Eierkocher für 3 Eier. Diese kleinen Eierkocher sind ideal für Singlehaushalte und kleine Familien, in der nur wenige Eier auf einmal gekocht werden.

In einem Haushalt von zwei bis drei Personen sind diese Eierkocher die richtige Wahl für jene, die morgens ein frisch gekochtes Frühstücksei genießen wollen, oder gekochte Eier für unterwegs bzw. als Snack für zwischendurch kochen wollen.

Hier werden Ihnen drei Eierkocher für 3 Eier vorgestellt und miteinander verglichen.

Drei Eierkocher in der Übersicht

Arendo Edelstahl Eierkocher Threecook
310 Bewertungen
Arendo Edelstahl Eierkocher Threecook
Der Eierkocher sieht mit dem Edelstahl Design und den schwarzen Applikationen aus Kunststoff sehr edel aus. Der Härtegrad der Eier lässt sich individuell auswählen. Möglich sind die Stufen weich, mittel und hart. Mit einem akustischen Signal werden Sie daran erinnert, wann die Eier fertig gekocht sind und diese abgeschreckt werden können. Der 210-W-Eierkocher hat Gummifüße für extra sicheren Halt. Er ist sehr kompakt und ist ideal, wenn in der Küche nicht viel Staufläche zur Verfügung steht. Mitgeliefert zum Eierkocher werden ein Kocheinsatz, ein transparenter Deckel mit Dampfauslass, ein Messbecher, ein Eierstecher und eine Bedienungsanleitung.
Krups F 234 70 Eierkocher Ovomat Trio in Weiß
535 Bewertungen
Krups F 234 70 Eierkocher Ovomat Trio in Weiß
Der Krups Ovomat ist aus Kunststoff und ist weiß. Mit diesem Eierkocher können bis zu 3 Eier auf einmal gekocht werden, aber auch ein einzelnes Ei. Sind die Eier fertig gekocht, wird dies mit einem Summersignal gemeldet. Der Kocher hat einen Ein-/Ausschalter und eine Leistungsstärke von 300 Watt. Mitgeliefert wird ein Wasserdosierer mit einem integrierten Ei-Pick. Mit diesem Wasserdosierer kann gewählt werden, wie hart das Ei gekocht werden soll. Je mehr Wasser man zugibt, desto länger kocht das Ei und desto härter wird es.
Aktuell im Angebot
Severin Eierkocher inklusive Wasser-Messbecher mit Eierstecher geeignet für 3 Eier
340 Bewertungen
Severin Eierkocher inklusive Wasser-Messbecher mit Eierstecher geeignet für 3 Eier
Mit dem Severin Eierkocher EK 3161 können bis zu 3 Eier gekocht werden. Sind die Eier fertig gekocht, wird dies mit einem Signalton angezeigt. Der Eierkocher ist in den Farben Weiß und Grau gehalten. Mitgeliefert wird ein Wasser-Messbecher mit einem Eierstecher. Die Zeiteinstellung mit Drehregler kann je Härtestufe des gekochten Eis individuell eingestellt werden. Der Eierkocher hat eine Leistung von 300 W. Für Sicherheit sorgt der seitliche Deckelgriff außerhalb der Dampfzone.

Der richtige Kocher für den kleinen Haushalt

Die Kocher sind was den Preis angeht, in etwa gleich teuer. Der Kocher von Severin und Krups hat eine Leistung von 300 W, derjenige von Arendo 210 W. Alle 3 Geräte haben gemeinsam, dass sie sich für Amateure eignen.

Für Profis sind die Geräte zu klein. Die Frage, die Sie sich stellen müssen, ist, ob sie ein Gerät wollen, an dem sie einstellen können, wie hart das einzelne Ei gekocht werden soll, oder ob sie einen Kocher bevorzugen, bei dem Sie mit der Menge des Wassers, das Sie zu geben steuern können, wie dies beim Gerät von Krups der Fall ist.

Bei allen drei Geräten ist stets zu bedenken, dass die Einstellung des Härtegrades bzw. die angegebene Menge des Wassers sich immer auf mittlere Eier bezieht. Gerade bei kleinen oder sehr großen Eiern, muss dies bedacht und angepasst werden. Auch können mit den Kochern sowohl 1 Ei, aber auch 2 oder 3 gekocht werden. Dies hat bei den Geräten keinen oder kaum einen Einfluss auf die Dauer der Kochzeit.

Severin Eierkocher EK 3161 – Video mit Test

Im Video sehen Sie, wie der neue Severin Eierkocher EK 3161 ausgepackt wird und sogleich in Betrieb genommen wird.

In kürzester Zeit ist das Gerät bereit, um die ersten Eier zu kochen, was auch sehr einfach ist. Nach dem Kochen wird das Ei abgeschreckt, geschält und aufgeschnitten. Das Ei ist genauso wie gewünscht.

Platzsparende Kocher für Singlehaushalte und kleine Familien

Die kleineren Kocher für 3 Eier brauchen weniger Platz als jene für 6 oder 7 und können so wesentlich einfacher im Schrank verstaut werden. Gerade in kleinen Küchen ist dies ein nicht zu vernachlässigender Vorteil. Auch in Singlehaushalten oder in Haushalten von kleinen Familien reicht der kleine Kocher meist aus.

Auch ist die Kochzeit nicht lang, dass es keine große Rolle spielt, wenn man einmal mehr als 3 Eier kochen will, und so das Gerät mehrmals gebraucht. Doch hier sei erwähnt, dass diese Geräte für den Haushalt gedacht sind und nicht für den Dauerbetrieb. Gerade wenn regelmäßig eine größere Anzahl von Eiern gekocht werden soll, lohnt sich die Überlegung ein größeres Gerät anzuschaffen.

Alle Geräte sind, egal ob klein oder größer, einfach in der Handhabung. Zudem ist die Reinigung schnell und einfach vollbracht. Bei allen Geräten werden alle zu benötigenden Utensilien wie der Messbecher oder der Eierstecher mit dem Kocher mitgeliefert.

Drei Eier in Schale

Eierkocher für 3 Eier sind vergleichsweise teuer

Eierkocher für 6 oder 7 Eier sind oft nicht viel teurer als solche für 3 Stück. Die größeren Geräte verbrauchen oft nicht viel mehr Strom als die kleineren Geräte, da die Kochzeit meist gleich bleibt und nicht abhängig von der Anzahl Eier ist, die gekocht werden. Auch kann man mit größeren Geräten auch weniger Eier kochen als Platz haben.

Wenn Sie also zwischendurch auch einmal mehr als drei von diesen Köstlichkeiten kochen wollen, lohnt sich unter Umständen ein größeres Gerät. Die Kocher sind mehr oder weniger “Wegwerfartikel”.

Geht der Eiereinsatz kaputt, kann man vom Preis her noch darüber nachdenken, diesen zu ersetzen. Bei größeren Ersatzteilen, lohnt sich der Ersatz kaum. Die Ersatzteile, sind im Vergleich zur Neuanschaffung eines Eierkochers, zu teuer.

Lassen Sie diese Überlegungen daher mit einfließen, wenn Sie überlegen einen 1-Ei, 2-Ei, 3-Ei oder mehr Eierkocher zu kaufen.

Das Auge entscheidet mit

Bei den Eierkochern gibt es in Bezug auf die Funktionalitäten nicht große Unterschiede. Und wie so oft, wenn es weder bei Preis noch bei den Funktionen signifikante Unterschiede gibt, entscheiden oft das Auge und der Markenname mit.

Welcher Eierkocher passt den am besten zu Ihrer Kücheneinrichtung: Eher weiß, oder doch lieber Edelstahl? Oder sind sie mit anderen Produkten einer Marke besonders zufrieden?

Dies wird sich auf die Wahl des richtigen Eierkochers genauso auswirken, wie die Funktionalitäten des Eierkochers selber.

Menü