Der Luvele Joghurtbereiter Pure Plus im Test

Sie suchen zum Herstellen von Quark oder Joghurt einen guten Joghurtmaker? Dann sind Sie auf dieser Seite absolut richtig, denn im Anschluss gehen wir auf das Abschneiden von dem Luvele Joghurtmaker in dem hier gezeigten Joghurtbereiter Test* genauer ein. Dabei gehen wir unter anderem genauer auf Anzahl an Joghurtgläsern, Gewicht, Behälter und Co. ein.

Vorteile und Nachteile des Produktes von Luvele

  • Verfügt mit 2 l über ein außergewöhnlich großes Joghurtvolumen.
  • Befindet sich unter den teuersten 10 %.

Hinweis: Diese Seite wurde zu einem konkreten Zeitpunkt erstellt. Außerdem wurden manche Zahlen gerundet. Produktwerte, Prozentangaben und Preise können daher abweichen. Auf den jeweiligen Produktseiten bei Amazon.de finden Sie die aktuellen Werte.

Über die Produkteigenschaften wissen Sie jetzt recht gut Bescheid. Im anschließenden Textabschnitt zeigen wir Ihnen in einem Video die tatsächliche Verwendung von einem Joghurtbereiter.

Video: Was kann der Pearl Quarkbereiter im Vergleich zu dem Quarkmaker von Luvele?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In diesem Abschnitt haben wir Sie in dem Video ein bisschen besser über die reale Nutzung von einer Joghurtmaschine für das Herstellen von Käse oder Joghurt informiert. Im hiernach folgenden Abschnitt zeigen wir Alternativen von dem Pure Plus von Luvele.

Welche Alternativprodukte zum Joghurtmaker Pure Plus gibt es?

Was der Quarkmaker YM400E von Cuisinart drauf hat

  • Ist mit 1.5 kg durchschnittlich schwer, was selbstverständlich auch eine Auswirkung auf die Bedienung des Artikels hat.
  • Im Vergleich als sehr teuer einzuordnen.
  • Das Produkt ist mit einer äußerst großen Anzahl an Gläsern ausgestattet.
  • Das Gesamtvolumen ist mit 0.75 l recht klein.

Die YG231E32 Joghurtmaschine von Moulinex: Einige Eigenschaften in der Übersicht

  • Im Vergleich ist der Joghurtbereiter YG231E32 von Moulinex auffallend teuer.
  • Die Wattzahl ist mit ca. 13 Watt recht klein.
  • Verfügt über eine tendenziell eher große Anzahl an Portionsgläsern von 7 Stück.
  • Die YG231E32 von Moulinex ist mit 1.12 l mit einem durchschnittlich großen Joghurtvolumen ausgestattet.

Der Kostenfaktor der unterschiedlichen Waren im Überblick

Was kostet der Luvele Pure Plus Joghurtmaker? Und gelingt das Herstellen von Joghurt daheim in der Küche mit einem teuren Joghurtbereiter in der Tat besser? Rückfragen, die selbstverständlich extrem relevant beim Einkaufen von einem Joghurtbereiter sind. Das anschließend gezeigte Schaubild hilft Ihnen bei der preislichen Einordnung von dem Luvele-Joghurtbereiter.

Kostenvergleich von der Luvele Quarkmaschine Pure-Plus

Das Abschneiden von Luvele im Preisdiagramm im Fokus

    ✤ Preislich befindet sich der Pure Plus Joghurtbereiter von Luvele unter den 10 teuersten %.
    ✤ Der Luvele Joghurtmaker ist 33 Euro teurer als der durchschnittliche Preis, 58 Euro teurer als der günstigste Joghurtbereiter und 25 Euro erschwinglicher als der teuerste Joghurtbereiter.
    ✤ Kostspieligere Artikel wie die Joghurtmaschine von Luvele haben schon einen gewissen Preis.

*Im vorherigen Artikel haben wir Ihnen einen ausgiebigen Test gezeigt. Dieser Test wurde auf Basis von im Internet erhebbaren Daten durchgeführt. Demzufolge wollen Wir an dieser Stelle darauf aufmerksam machen, dass wir die Joghurtbereiter anders als die Stiftung Warentest meistens nicht selber physisch in der Hand gehabt haben. Ein weiterer Faktor, den Sie beachten sollten, ist der Testzeitpunkt. Denn dieser wirkt sich logischerweise auch auf die Testresultate aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü