Der Nasssauger WD 2 von Kärcher im Test

Wir haben 25 Nasssauger für das Nass- und Trockensaugen getestet*. Im Folgenden zeigen wir Ihnen detaillierte Informationen zum Abschneiden von dem Wasserstaubsauger WD 2 von Kärcher in unserem Produkttest. Schauen Sie genau auf Kriterien wie Schlauch und Griff. Wir fangen mit einigen Produktmerkmalen an:

Industriesauger von Kärcher und seine Produktcharakteristiken

  • Ist mit 12 l mit einem kleinen Volumen der Auffangbox ausgestattet.
  • Produktteile wie Düse, Schlauch, Griff und Co. sind bei dem hier vorliegenden Produkt ungewöhnlich billig.
  • Ist mit 4.5 kg mit einem recht kleinen Gewicht ausgestattet.
  • Die Wattstärke ist mit ca. 1000 Watt relativ klein.

Hinweis: Diese Seite wurde zu einem konkreten Zeitpunkt erstellt. Außerdem wurden manche Zahlen gerundet. Produktwerte und Preise können daher abweichen. Auf den jeweiligen Produktseiten bei Amazon.de finden Sie die aktuellen Werte.

Der Kärcher Wasserstaubsauger bei einer Gegenüberstellung mit ein paar Alternativen

WDH2A Autlead Mehrzwecksauger: Einige Produktdetails in der Übersicht

  • Befindet sich zum Vergleichszeitpunkt unter den 10 günstigsten %. Es gibt ein günstigeres und 23 ungünstigere Produkte in unserem Preischeck.
  • Hat ein kleines Gewicht.
  • Die Wattzahl ist mit 1000 Watt relativ klein.

Einhell TC-VC 1812 S Nass-Trockensauger: Verschiedene Produktcharakteristiken in der Übersicht

  • Das Behältervolumen ist mit 12 l im Vergleich recht klein.
  • Ist mit 1250 Watt mit einer recht großen Wattstärke ausgestattet.
  • Das Produkt von Einhell ist der günstigste Aschesauger und damit ca. 63 % kostengünstiger als der Kostendurchschnitt bzw. ca. 83 % günstiger als der teuerste Aschesauger.
  • Verfügt mit 3.2 kg über ein kleines Gewicht.

Was der SE 4002 Kärcher Aschesauger leistet

  • Ist mit einem recht großen Gewicht ausgestattet.
  • Die Größe des Behälters ist relativ klein.
  • Ist mit einer relativ großen Wattzahl von 1400 Watt ausgestattet.
  • Sehr kostspielig bei einer Gegenüberstellung mit anderen Nasssaugern.

Alle Nasssauger im Kostenvergleich

Im Falle, dass Sie sich einen Schmutzsauger von Kärcher zulegen wollen, macht es logischerweise großen Sinn, die erhältlichen Preiskategorien zu vergleichen und dabei anzuschauen, wie der WD 2 Nasssauger im Preisvergleich abschneidet. Durch die folgenden Abbildung können Sie sich über den Kostenfaktor verschiedener Nasssauger informieren.

Preisvergleich von dem Kärcher Drecksauger WD-2

Analyse des Schaubildes: Wie schneidet der Drecksauger von Kärcher in der Gegenüberstellung ab?

    > Das Nasssaugen bei sich zu Hause ist mit einem Aschestaubsauger sehr kostenintensiv, wenn man sich den sehr teuren Durchschnittspreis von ca. 95 Euro nochmal bewusst macht.
    > Der Aschesauger von Kärcher ist sehr günstig.
    > Der preiswerteste Artikel kostet ca. 28 % weniger und der teuerste Trockenstaubsauger kostet ca. 320 % mehr als der Schmutzsauger WD 2.

Ein anderes Produkt von Kärcher im Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

*Die Grundlage für den im vorherigen Testbericht gezeigten Mehrzweckstaubsauger Produkttest bilden im Internet erhältliche Daten ab. Beachten Sie dementsprechend, dass wir die Nasssauger meistens nicht selber vor Ort verwendet haben. So können wir auch kostspieligere Nasssauger problemlos testen. Abgesehen davon hat der Testzeitpunkt einen signifikanten Einfluss auf die Testresultate.

Menü