Der Coredy Saugroboter R600 im Test

Wie groß ist die Wattleistung, wie groß ist das Geräuschlevel und wie groß ist das Gewicht? Im nachfolgenden Text möchten wir die Testresultate* von dem R600 Coredy Teppichroboter im Detail vorstellen.

Staubsaugroboter von Coredy: Einige Merkmale in der Übersicht

  • Der R600 Staubsaugroboter von Coredy ist mit einem Gewicht von 4.26 kg recht schwer.
  • Als durchschnittlich teuer einzugliedern. Von 69 verglichenen Saugrobotern sind 34 günstiger und 33 teurer.
  • Der Artikel hat ein tendenziell eher großes Fassungsvermögen des Behälters von 0.5 l.
  • Verfügt über einen tendenziell eher großen Schallpegel von 65 dB.

Hinweis: Diese Seite wurde zu einem konkreten Zeitpunkt erstellt. Außerdem wurden manche Zahlen gerundet. Produktwerte, Prozentangaben und Preise können daher abweichen. Auf den jeweiligen Produktseiten bei Amazon.de finden Sie die aktuellen Werte.

Existiert eine sinnvolle Alternative zum Staubsaugerroboter von Coredy?

Automatikstaubsauger V5sPro von Zaco - Produktcharakteristiken im Überblick

  • Ist mit 22 Watt für das Saugen mit einem recht kleinen Stromverbrauch ausgestattet.
  • Der Schallpegel ist mit 60 dB durchschnittlich groß.
  • Die Kapazität des Schmutzbehälters ist mit 0.3 l relativ klein.
  • Das Gewicht ist mit 2.5 kg relativ klein.
  • Befindet sich preislich betrachtet mehr oder weniger im Durchschnitt.

Das kann der V9S Bodensaugroboter von Aiibot

  • Das Produkt hat mit 3 kg ein durchschnittliches Gewicht.
  • Ist mit einer auffällig großen Lautstärke ausgestattet.
  • Das Fassungsvermögen des Schmutzbehälters ist mit 0.2 l relativ klein.
  • Wir haben 69 Saugrobotern miteinander verglichen. Hiervon ist nur ein Produkt noch erschwinglicher.

Tesvor Alexa Echo Roboterstaubsauger: Einige Merkmale in der Übersicht

  • Hat mit 4.5 kg ein auffallend schweres Gewicht.
  • Der Stromverbrauch ist mit 22 Watt relativ klein.
  • Das Staubbehältervolumen beim Staubsaugen ist sehr groß.
  • Der Geräuschpegel ist mittelmäßig groß.

Die Alternativartikel zu dem Coredy Staubsaugroboter kennen Sie jetzt etwas besser. Im Anschluss möchten wir etwas ausführlicher auf den Kaufpreis von den Saugrobotern eingehen.

Der Staubsaugroboter von Coredy – So viel Kostet das Produkt im Preisvergleich

Es ist natürlich ganz klar: Der Preis, den Sie für einen Saugroboter ausgeben müssen, ist sicherlich ein maßgeblicher Bewertungsfaktor. Aus diesem Grund haben wir für Sie im Anschluss eine Grafik bereitgestellt.

Preisüberblick von dem Coredy Teppichroboter R600

Unser preisliche Fazit zum Coredy Bodenroboter

    ➠ In unserem Bodenstaubsaugroboter Preisvergleich gibt es 34 günstigere und 33 kostenintensivere Produkte.
    ➠ Saugroboter sind auf jeden Fall eine tolle Hilfe. Aber bei dem relativ hohen Preismittelwert von 220 Euro muss man bei einem Automatikstaubsauger-Erwerb schon auf den Preis schauen.
    ➠ Der Staubsaugroboter R600 ist 9 Prozent günstiger als der Durchschnitt von 220 Euro.

Über den Preisdurchschnitt von den Saugrobotern wissen Sie nun einigermaßen gut Bescheid. Im nachfolgenden Abschnitt zeigen wir Ihnen in einem Video die tatsächliche Verwendung von einem Teppichstaubsaugroboter beim Saugen.

Ein Bodensaugroboter Vergleich im Video – Empfehlenswerte alternative Optionen zu dem R600 von Coredy

*Wir hoffen Ihnen hat der Test in diesem Artikel bei Ihrer Entscheidung geholfen. Der Test wurde anhand von online frei verfügbaren Angaben durchgeführt. Die Saugroboter haben wir aus diesem Grund in den meisten Fällen nicht selber in der Praxis im Einsatz gehabt. Eine wichtige Info ist obendrein, dass der Testzeitpunkt einen nicht zu vernachlässigenden Einfluss auf die Testresultate hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü