Der Saugroboter A6 von Zaco im Test

Verfügt der Artikel über eine Funktion zum Nasswischen, wie groß ist das Gewicht, wie gut ist die Qualität von Rollen, Standvorrichtung und Düse und Co.? Dieser Text zeigt, wie der Zaco Bodenroboter in unserem Test* abgeschnitten hat. Als erstes veranschaulichen wir Ihnen einige Produktmerkmale:

Die Merkmale des Produktes von Zaco

  • Ist mit einer kleinen Kapazität von 0.3 l ausgestattet.
  • Der Zaco Robotersauger ist mit keiner Wischfunktion ausgestattet.
  • Relativ hochpreisig in der Gegenüberstellung mit anderen Artikeln.
  • Ist recht leicht.
  • Der A6 Teppichstaubsaugroboter ist mit 60 dB mit einem mittelmäßig großen Schallpegel ausgestattet.
  • Die Wattleistung ist mit 22 Watt relativ klein.

Hinweis: Diese Seite wurde zu einem konkreten Zeitpunkt erstellt. Außerdem wurden manche Zahlen gerundet. Produktwerte, Prozentangaben und Preise können daher abweichen. Auf den jeweiligen Produktseiten bei Amazon.de finden Sie die aktuellen Werte.

Wir hoffen, dass Sie nun etwas über die Produktmerkmale von dem Saugroboter A6 wissen. Im anschließenden Textblock möchten wir in einem Filmbeitrag auf die reale Nutzung von einem Saugroboter eingehen.

Welcher andere Automatikstaubsauger schneidet besser als der A6 Zaco Automatikstaubsauger ab? Einige Alternativen im Robosauger Video

Diese Alternativoptionen zum Zaco Bodensaugroboter sollten Sie ganz genau anschauen

Was der Bagotte BG600 Teppichstaubsaugroboter alles leisten kann

  • Das Gewicht ist mit 2.6 kg recht leicht.
  • Im Vergleich relativ hochpreisig.
  • Die Kapazität für das Staubsaugen ist mit 0.5 l eher groß.
  • Hat ein relativ kleines Geräuschlevel von 55 dB.
  • Hat einen recht großen Stromverbrauch.

Was der Aiibot V9S Robotersauger alles kann

  • Ist mit 0.2 l für das Absaugen von Fließen und PVC bei Ihnen Daheim mit einer kleinen Kapazität des Staubbehälters ausgestattet.
  • Der Artikel ist bei einem Vergleich mit anderen Saugrobotern mit einem Gewicht von 3 kg mittelmäßig schwer.
  • Hat ein ziemlich großes Geräuschlevel.
  • In der Gegenüberstellung mit anderen Produkten ist der V9S Bodensaugerroboter von Aiibot erstaunlich billig.

RB 7025 Severin Staubsaugroboter: Einige Produkteigenschaften im Überblick

  • Als extrem preiswert anzusehen.
  • Ist mit einer mittelmäßig großen Kapazität des Auffangbehälters ausgestattet.
  • Die Stromleistung ist mit 17 Watt relativ klein.
  • Der Artikel ist mit einem relativ großen Schallpegel von 65 dB ausgestattet.

Verschiedene Produktcharakteristiken: Der RoboVac L70 Hybrid von Eufy

  • Hat ein relativ schweres Gewicht von 3.9 kg.
  • Verfügt über einen Wischaufsatz.
  • Als erstaunlich teuer zu kategorisieren. Denn von 69 untereinander verglichenen Saugrobotern sind nur zwei kostspieliger als der RoboVac L70 Hybrid Roboterstaubsauger.

Einige Eigenschaften: Der A9s Zaco Staubsaugerroboter

  • Der Stromverbrauch ist mit 22 Watt recht klein.
  • Hat eine Funktion zum Nasswischen.
  • Hat mit 60 dB ein durchschnittlich großes Geräuschlevel.
  • Das Gewicht ist mit 2.55 kg recht gering.

Einige Eigenschaften im Überblick: Der Opodee Staubsaugroboter

  • Die Auffangkapazität ist mit 0.35 l mittelmäßig groß.
  • Die Lautstärke ist mit 65 dB eher groß.
  • Ist 7 % kostenintensiver als der Schnitt.
  • Hat eine Wischfunktion.

Wir hoffen, dass Sie jetzt etwas informierter über die Alternativen zu dem A6 von Zaco sind. Weiter geht es im Anschluss mit ein paar Beschreibungen zu der Preisrange der verschiedenen Saugroboter sowie der dazugehörigen preislichen Einteilung von dem A6 Bodenstaubsaugroboter von Zaco.

Die unterschiedlichen Produkte und ihr Preis im Vergleich

Logisch: Der Preis, den Sie für einen Staubsaugroboter in die Hand nehmen müssen, ist sicherlich ein wesentlicher Bewertungspunkt. Deswegen haben wir für Sie nachfolgend ein Bild dargestellt, welches die unterschiedlichen Produkte und die dazugehörigen Kosten präsentiert.

Preischeck von dem Zaco Saugroboter A6

Was Sie von dem Preischart lernen können

    ➢ Evaluieren Sie ausreichend, ob Sie einen Bodenroboter wirklich brauchen und wie viel Geld Sie bezahlen sollten. Denn mit 220 Euro im Durchschnitt sind Saugroboter sehr teuer.
    ➢ Der Zaco Robotersauger ist relativ kostspielig.
    ➢ Der Roboterstaubsauger A6 von Zaco ist 10 Euro teurer als der Durchschnitt, 445 Euro preisgünstiger als der teuerste und 149 Euro teurer als der billigste Bodenstaubsaugroboter.

*Den Test im vorherigen Testbericht haben wir auf Basis von online ersichtlichen Werten durchgeführt. Somit möchten Wir darauf verweisen, dass wir anders als die Stiftung Warentest die unterschiedlichen Artikel meistens nicht selber benutzt haben. Relevant für die Testresultate ist außerdem natürlich auch der Testzeitpunkt. Denn solche Aspekte wie die aktuelle Beliebtheit oder die Preise mancher Produkte ändern sich im Laufe der Zeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü