Fußmatten im Auto reinigen (Tipps) | Gummimatten & Fußraum

Die Reinigung von Fußmatten bzw. Gummimatten im Auto gehört zu den elementaren Hygienevorgängen bei der Instandhaltung und Werterhaltung eines Automobils.

Egal, ob aus Gummi oder aus Stoff, die Fußmatten und der Fußboden sind wesentlicher Sammelpunkt von Schmutz- und Staubpartikeln und sollten deshalb zur Vermeidung von Bakterien- oder Geruchsbildung regelmäßig gesäubert werden.

Wie Sie dies richtig tun, wollen wir Ihnen in dieser Anleitung näher bringen.

Eine Fußmatte reinigen – wie gehe ich vor?

Bevor Sie den Boden des Innenraums in Ihrem Auto richtig reinigen können, sollten Sie zunächst die Automatten Ihres Wagens säubern. Dies sollte nach Möglichkeit geschehen, ohne dass Sie den Schmutz, der sich auf den Stoff- oder Gummimatten angesammelt hat, bei der Herausnahme aus dem Wagen quer über dem Fußboden des Autos verteilen.

Bevor Sie die Fußmatten aus Ihrem Wagen herausnehmen, verwenden Sie am besten einen einfachen Staubsauger oder Handstaubsauger, um jede einzelne Fußmatte vorab von grobem Schmutz zu befreien und den Unterboden bzw. den Fußraum vor herabfallenden Schmutzteilchen zu bewahren.

Für die weitere Vorgehensweise kommt es darauf an, aus welchem Material Ihre Fußmatte besteht, da Matten aus Velour oder Stoff anders zu reinigen sind, als Elemente aus Gummi.

Gummimatten fürs Auto reinigen – die richtige Vorgehensweise

Die Gummimatte macht Ihnen die Reinigung vergleichsweise leicht, da sie nicht aus einzelnen Fasern besteht, in denen sich Schmutzpartikel verhaken können.

Meistens reicht eine schonende Reinigung mit dem Staubsauger aus, um die Matte wieder sauber zu bekommen, für hartnäckigen Schmutz kann auch die Reinigung per Nasssauger bzw. Hochdruckreiniger erfolgen. Haben Sie entsprechende Gerätschaften nicht zur Hand, hilft oftmals schon ein gewöhnlicher Gartenschlauch, mit dem Sie die Fußmatte abspritzen können.

So wird das entsprechende Material zügig gereinigt und Sie können sich schnell der Reinigung von Unterboden und Fußraum widmen, ohne zu viel Zeit mit dem Putzen der Fußmatten zu verlieren.

manuelle reinigung

Die Fußmatte aus Velour reinigen – einige Tipps

Zur Reinigung von Fußmatten aus Velour hat sich als Hausmittel vor allem Essig bewährt. Nachdem Sie die Matten ausgesaugt haben, können Sie den Essig vorsichtig auf dem Material versprühen und nach einer kurzen Einwirkungszeit ordentlich auswaschen. Da Essig einen starken Eigengeruch besitzt, sollten die Matten nach der Reinigung an der Luft austrocknen, bevor Sie sie in den Fußraum zurücklegen.

Haben Sie keinen Essig zur Hand, kann auch herkömmliches Waschmittel in kleinen Mengen zum Waschen des Materials verwendet werden, um es vernünftig säubern zu können. Ein weiteres Mittel, das Sie zum Reinigen Ihrer Fußmatten verwenden können, ist der Schaumreiniger.

Fußmatten reinigen – machen Sie es wie die Profis

Wenn Sie statt professioneller Reinigung in der Mattenwaschanlage selbst Hand anlegen wollen, um Ihre Fußmatten sauber zu bekommen, können Sie sich entsprechende Videos im Internet ansehen, die Ihnen die richtige Reinigungsmethodik unter Verwendung passenden Bildmaterials präsentieren.

Zögern Sie nicht, sich entsprechende Tutorials z. B. auf YouTube anzuschauen, um genau zu wissen, wie Sie bei der Reinigung von Fußmatten, Fußraum und Fußboden vorgehen müssen. Als Beispiel kann das Video „Autopflege Anleitung: Fußmatten reinigen I Schritt für Schritt | AUTOLACKAFFEN | Quick&Clean“ angesehen werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fußmatten sauber machen – eine schöne Sache

Schon mit einem handelsüblichen Reiniger und der richtigen Methodik lassen sich Autofußmatten unkompliziert und schnell sauber bekommen. Achten Sie auf die Verwendung der richtigen Hausmittel für die richtigen Materialien, gehört das oftmals doch recht nervige und zeitintensive Unterfangen der Fußmattenreinigung bald der Vergangenheit an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü