Der Saugroboter 2-in-1 von Bagotte im Test

Sie suchen zum Absaugen des Fußbodens einen guten Staubsaugerroboter? In diesem Fall sind Sie hier absolut richtig, denn in dem im Anschluss veranschaulichten Testbericht* gehen wir auf den Bagotte Staubsaugroboter genauer ein.

Vor- und Nachteile des Produktes von Bagotte

  • Recht kostspielig im Vergleich zu weiteren Saugrobotern.
  • Wiegt im Vergleich zu anderen Saugrobotern relativ wenig, was den Bodensaugerroboter 2-in-1 von Bagotte sehr handlich macht.
  • Verfügt beim Absaugen von Teppich- und Holzböden über einen recht kleinen Geräuschpegel.
  • Hat eine Wischfunktion.

Hinweis: Diese Seite wurde zu einem konkreten Zeitpunkt erstellt. Außerdem wurden manche Zahlen gerundet. Produktwerte, Prozentangaben und Preise können daher abweichen. Auf den jeweiligen Produktseiten bei Amazon.de finden Sie die aktuellen Werte.

Wir erhoffen uns, dass Sie nun etwas informierter über die Produkteigenschaften des Artikels sind. Im Anschluss zeigen wir die Preise von den Saugrobotern.

Bagotte Saugroboter – Hochpreisiger Hersteller oder No-Name Marke?

Braucht es einen Roboterstaubsauger aus dem höheren Preissegment oder ist etwas Billiges schon absolut akzeptabel? Diese Fragestellung möchten wir natürlich für Sie aufklären. Im folgenden Diagramm bekommen Sie deshalb bezüglich des Kostenfaktors von dem Robotersauger von Bagotte unterschiedliche hilfreiche Informationen:

Kostencheck von dem Bagotte Teppichstaubsaugroboter 2-in-1

Ein paar entscheidende Analyseresultate des Balkendiagramms in Bezug auf Saugroboter von Bagotte:

    ⚛ Der Bodensaugerroboter 2-in-1 ist 7 Prozent kostspieliger als der Preismittelwert von 220 Euro, den man für einen Automatikstaubsauger in die Hand nehmen muss.
    ⚛ Prinzipiell ist das selbstverständlich Ansichtssache – Aber bei dem relativ beachtlichen Preismittelwert von ca. 220 Euro je Artikel sollte man sich schon ausreichend Gedanken darüber machen, ob man sich einen Bodenroboter anschaffen beziehungsweise wie viel Geld man in die Hand nehmen will.
    ⚛ Es gibt fünfundvierzig billigere und zwanzig kostspieligere Produkte in unserem Produktvergleich. Deswegen sind Standvorrichtung, Gebläse und Co. vergleichsweise als eher teuer einzugliedern.

Ein Automatikstaubsauger Vergleich im Test-Video: Was andere Modelle können

In diesem Abschnitt des Textes haben wir Sie in einem Video etwas genauer über die tatsächliche Nutzung von einem Bodenroboter informiert. Anschließend gehen wir im Detail auf einige Alternativen von dem Bagotte Teppichroboter ein.

Gibt es Alternativen, die sich zum Staubsaugen besser eignen als der Bagotte Bodensaugerroboter?

T289-black Aiibot Robosauger: Einige Produktmerkmale

  • Ca. 85 Prozent preisgünstiger als der teuerste und 16 Prozent kostspieliger als der billigste Bodensaugroboter.
  • Ist mit 12 Watt mit einer kleinen Wattstärke ausgerüstet.
  • Das Volumen des Auffangbehälters für das Staubsaugen von Fließen und Parkett ist mit 0.2 l recht klein.
  • Der Geräuschpegel ist mit 72 dB ungewöhnlich groß.

Einige Produkteigenschaften im Überblick: Der Bagotte BG600 Bodensaugroboter

  • Im Vergleich relativ kostspielig.
  • Der Stromverbrauch ist mit 28 Watt recht groß.
  • Die Kapazität ist mit ungefähr 0.5 l recht groß.
  • Ist mit einem Gewicht von 2.6 kg recht leicht.

Die wichtigsten Merkmale - Der Teppichroboter Spider M607 von Dirt Devil

  • Ist mit einem kleinen Fassungsvermögen des Behälters von 0.27 l ausgestattet.
  • Das Gewicht ist mit 1.5 kg recht niedrig, was natürlich auch eine Rolle für die Verwendung des Produktes spielt.
  • Es gibt zwei günstigere und sechsundsechzig teurere Artikel in unserem Kostencheck.

Was der Opodee Robotersauger kann

  • Hat mit 0.35 l ein mittelmäßig großes Volumen.
  • Ist mit einem Nasswischaufsatz ausgestattet.
  • Der Artikel ist mit 5 kg erstaunlich schwer.
  • Relativ teuer im Vergleich mit anderen Saugrobotern.

Der Bodenstaubsaugroboter RoboVac L70 Hybrid von Eufy - Die wichtigsten Produktmerkmale in der Übersicht

  • Hat eine Wischfunktion.
  • Hat ein tendenziell eher schweres Gewicht von 3.9 kg.
  • Äußerst hochpreisig im Vergleich mit anderen Artikeln.

Das alles leistet der S5 Roborock Staubsaugroboter

  • Es gibt lediglich zwei teurere Artikel in unserem Teppichroboter Produkttest.
  • Ist mit einer Wischfunktion ausgerüstet.
  • Hat mit 3.18 kg ein durchschnittlich schweres Produktgewicht.

*Wie wir den Staubsaugroboter Produkttest durchgeführt haben: Diesen Test haben wir auf Basis von Daten, die wir im Internet abgerufen haben, durchgeführt. Die Produkte hatten wir daher im Gegensatz zur Stiftung Warentest nicht selber in den Händen. Das macht es uns möglich, dass wir teurere Saugroboter unkompliziert testen und äußerst ohne großen Zeitverlust neu veröffentlichte Produkte in den Produkttest aufnehmen können. Ein weiterer Faktor, den Sie beachten sollten, ist der Zeitpunkt des Tests, da sich die aktuelle Begehrtheit oder die Preise bestimmter Artikel mit der Zeit natürlich ändern können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü