Der Dirt Devil Saugroboter Spider M607 im Test

Beim Kauf von einem Bodensaugerroboter sollte man abgesehen vom Preis auch eine Menge andere Faktoren beachten. In dem auf dieser Seite vorgestellten Testbericht* gehen wir genauer darauf ein, wie gut sich der Bodensaugroboter Spider M607 zum Staubsaugen bei Ihnen zu Hause eignet.

Informationen zum Roboterstaubsauger von Dirt Devil

  • Ist mit 50 dB mit einem relativ kleinen Geräuschlevel ausgestattet.
  • Das billigste Produkt kostet nur 4 Prozent weniger und der teuerste Bodenroboter kostet 656 Prozent mehr als der Dirt Devil Automatikstaubsauger.
  • Hat mit 1.5 kg ein niedriges Gewicht.
  • Das Produkt ist mit 17 Watt mit einer recht kleinen Wattstärke für das Staubsaugen ausgestattet.

Hinweis: Diese Seite wurde zu einem konkreten Zeitpunkt erstellt. Außerdem wurden manche Zahlen gerundet. Produktwerte, Prozentangaben und Preise können daher abweichen. Auf den jeweiligen Produktseiten bei Amazon.de finden Sie die aktuellen Werte.

In diesem Abschnitt haben wir Sie etwas detaillierter über die Produktmerkmale informiert. Im hier anschließenden Abschnitt zeigen wir die Alternativen zu dem Spider M607 Dirt Devil Staubsaugroboter.

Schauen Sie sich die hierauf folgenden alternativen Artikel an, falls Sie sich für einen Staubsaugroboter interessieren

V9S Bodensaugroboter von Aiibot: Verschiedene Details im Überblick

  • Das Gewicht ist mit 3 kg mittelmäßig schwer.
  • Das preiswerteste Produkt kostet nur 3 Prozent weniger und das kostspieligste Produkt kostet rund 664 Prozent mehr als der Artikel von Aiibot.
  • Hat mit 75 dB einen sehr großen Geräuschpegel.
  • Verfügt über ein kleines Behältervolumen von 0.2 l.

Einige Beschaffenheiten: Der Saugroboter T289-black von Aiibot

  • Das Volumen von dem Produkt ist mit 0.2 l relativ klein.
  • Ist mit einem Gewicht von 3.02 kg durchschnittlich schwer.
  • Im Vergleich zu anderen Saugrobotern absolut preisgünstig.
  • Die Wattstärke ist mit ungefähr 12 Watt recht klein.
  • Verfügt mit 72 dB über einen sehr großen Schallpegel.

Teppichstaubsaugroboter von Annew: Die wichtigsten Produktinfos im Überblick

  • Ist mit etwa 72 dB mit einer ziemlich großen Lautstärke ausgestattet.
  • Ist beim Staubsaugen bei Ihnen Daheim mit einer kleinen Wattleistung ausgestattet.
  • Der Artikel ist mit einem relativ kleinen Auffangvolumen von 0.2 l ausgestattet.
  • Ist mit einem Gewicht von 3 kg mittelmäßig schwer.
  • 16 Prozent kostspieliger als der günstigste Saugroboter.

A9s von Zaco: Einige Informationen in der Übersicht

  • Ist mit einer Wischfunktion ausgestattet.
  • Das Gewicht ist mit 2.55 kg relativ leicht.
  • Der kostspieligste Teppichstaubsaugroboter ist 1.5 mal so teuer wie das Produkt von Zaco.
  • Hat eine kleine Wattstärke von etwa 22 Watt.

Merkmale im Überblick: Der D750 945-0347 Bodensaugroboter von Neato Robotics

  • Der Neato Robotics D750 945-0347 Bodenroboter wiegt mit einem Gewicht von 3.4 kg mittelmäßig viel.
  • Als teuerstes Produkt in unserem Test ca. 7.9 mal so kostspielig wie der billigste Roboterstaubsauger.

Wir hoffen das waren erst einmal genügend Erläuterungen zu den Alternativen zu dem Spider M607 Robotersauger von Dirt Devil. Weiter geht es im Folgenden in einem Video mit unterschiedlichen Infos zu der realen Verwendung von einem Roboterstaubsauger.

Automatikstaubsauger-Modelle im Test-Video: Welcher andere Artikel eignet sich besser als der Dirt Devil Staubsaugroboter?

Über die praktische Nutzung von einem Staubsaugroboter wissen Sie durch das Video jetzt ein wenig genauer Bescheid. Im anschließenden Abschnitt zeigen wir den Einkaufspreis der unterschiedlichen Saugroboter.

Wie viel sollten Sie für einen Bodenroboter bezahlen?

Falls Sie sich einen Teppichstaubsaugroboter von Dirt Devil anschaffen wollen, macht es sicherlich viel Sinn, die unterschiedlichen Preisgruppen zu vergleichen und hierbei auch anzuschauen, wie der Spider M607 von Dirt Devil bei einer Produkt-Gegenüberstellung abschneidet. In der folgenden bildlichen Darstellung haben wir deswegen den Preisfaktor von dem Saugroboter von Dirt Devil im Vergleich zu anderen Artikeln aufgeführt:

Preisvergleich von dem Dirt-Devil Teppichroboter Spider-M607

Analyse des Barcharts – Wie gut ist der Dirt Devil Bodensaugerroboter?

    ✷ Der teuerste Bodenstaubsaugroboter kostet 7.6 mal so viel wie das Modell von Dirt Devil.
    ✷ Bauteile wie Rollen, Gebläse, Borsten, Standvorrichtung und Co. sind bei dem hier vorliegenden Artikel auffällig günstig.
    ✷ Der mittlere Preis je Produkt liegt bei rund 220 Euro.

*Der auf dieser Seite gezeigte Test wurde auf Basis von online ersichtlich werdenden Daten durchgeführt. Die Stiftung Warentest ist zum Beispiel ein Befürworter von anwendungsbezogenen Tests. Wir haben im Gegensatz dazu darauf zurückgegriffen, die Produkte nicht selber zu verwenden. Ein Vorteil hierbei ist, dass wir eine hohe Anzahl verschiedener Produkte gegenüberstellen, schnell neue Produkte in den Roboterstaubsauger Vergleich miteinbeziehen können und dass wir nicht von unserer subjektiven Ansicht abhängig sind. Ein weiterer Faktor, den Sie berücksichtigen sollten, ist der Testzeitpunkt. Dieser hat einen Einfluss auf die Testresultate, da sich die Preise und temporäre Preisnachlässe bestimmter Produkte im Lauf der Zeit verändern können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü