Brotschneidemaschine Test (Top 26) | Brotmaschine & Brotschneider Vergleich

Wir haben 26 Brotschneidemaschinen für das Schneiden von Brot daheim in der Küche genauer unter die Lupe genommen. Diese Seite zeigt die wichtigsten Ergebnisse dieses Tests in der Übersicht.

Hierbei gehen wir unter anderem auf Produktmerkmale wie den Schneideantrieb (elektrisch vs. manuell), das Gewicht der Brotschneidemaschinen oder auch die Wattleistung ein. Gleichzeitig haben wir aber natürlich auch immer den Preis im Blick, um Ihnen ein bestmögliches Preis-Leistungs-Verhältnis zu gewährleisten.

In diesem Sinne haben wir Ihnen als erstes einige Produktempfehlungen vorbereitet. Wir beginnen mit unserem Preistipp aus dem günstigen Preissegment und schließen hieran mit Brotschneidern aus dem mittleren und höheren Preissegment an.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim Informieren!

Niedriger Preis – Was kann eine billige Brotmaschine?

Zunächst möchten wir Ihnen eine Empfehlung für eine sehr günstige Brotschneidemaschine aussprechen. Konkret handelt es sich hierbei um den Brotschneider von der Firma Bomann.

Auch wenn die Brotschneidmaschine von Bomann sehr günstig ist, hat sie eigentlich alles was das Herz begehrt. Einen elektrischen Motor, der das Schneiden erleichtert eine recht beachtliche Wattzahl von 150 Watt sowie eine hohe Beliebtheit bei anderen Kunden.

Wenn Sie für den gelegentlichen Privatgebrauch nach einem Brotgerät suchen, sollten Sie sich das Brotschneidegerät von Bomann daher definitiv genauer anschauen!

Einige Produktmerkmale in der Übersicht - Die Aufschnittmaschine MA 451 CB von Bomann
123 Bewertungen
Einige Produktmerkmale in der Übersicht - Die Aufschnittmaschine MA 451 CB von Bomann

  • Verhältnismäßig als sehr billig zu klassifizieren.
  • Verfügt über eine einigermaßen große Wattzahl von 150 Watt.
  • Das Gewicht ist recht schwer.
  • Hat einen Elektromotor.
  • Leider schneidet die MA 451 CB Brotmaschine von Bomann bezüglich der Kundenbewertungen anderer Käufer eher mittelmäßig gut ab.

Mittlerer Preis – Lohnt sich der Aufpreis?

Im mittleren Preisbereich haben wir Ihnen eine Brotmaschine ausgesucht, die ebenfalls nicht allzu teuer ist, aber schon dem mittleren Preisbereich zuzuordnen ist: Die Brotschneidemaschine von Venga.

Die Produktmerkmale sind recht vergleichbar zum Brotschneider von Bomann: Die Leistungsstärke beträgt 150 Watt, die Brotmaschine verfügt über einen Elektromotor und andere Kunden rezensieren das Gerät sehr gut.

Nachfolgend finden Sie einige wichtige Infos zu der Brotschneidemaschine von Venga in der Übersicht.

Folgendes bietet die VG AS 3003 von Venga
29 Bewertungen
Folgendes bietet die VG AS 3003 von Venga

  • Die Wattleistung für das Schneiden von Brot ist mit 150 Watt recht groß.
  • Ist mit einem Motor mit Elektroantrieb ausgestattet.
  • Ist mit 4.48 kg sehr schwer.
  • Die VG AS 3003 von Venga ist 68 Prozent billiger als der teuerste Artikel, 12 Prozent erschwinglicher als der Durchschnittswert und 71 Prozent teurer als die günstigste Brotmaschine.

Hoher Preis – Profi Brotschneidemaschine für den regelmäßigen Gebrauch

Wenn Sie nach absolutem Profi-Equipment für die Backstube suchen oder wenn Sie sehr regelmäßig Brot schneiden müssen, dann sollten Sie einen Blick auf die Brotschneidemaschine von Graef mit der Modellnummer C20EU werfen.

Der Hersteller Graef gehört im Bereich der Brotschneider zu den absoluten Platzhirschen und ist in unserem Brotschneidemaschine Vergleich direkt mit mehreren Produkten vertreten.

Hervorzuheben sind beim Allesschneider von Graef die recht hohe Wattzahl von 170 Watt sowie das etwas höhere Gewicht von 6 kg, was zum einen natürlich zu weniger Flexibilität aber auch zu einem sichereren Stand der Brotschneidmaschine führt.

Wenn Sie sich weitere Informationen über die Brotschneidemaschine von Graef einholen möchten, sollten Sie weiter unten auf den Button “Zum ausführlichen Testbericht” klicken.

Das kann die Brotmaschine C20EU von Graef
179 Bewertungen
Das kann die Brotmaschine C20EU von Graef

  • Es gibt ausschließlich preisgünstigere Produkte als den Allesschneider von Graef in unserem Kostenüberblick.
  • Die Brotmaschine von Graef ist so wie die meisten anderen Brotschneidemaschinen auch mit einem Motor mit Elektroantrieb ausgerüstet.
  • Hat mit 6 kg ein sehr schweres Gewicht.
  • Ist mit einem tendenziell eher großen Stromverbrauch von 170 Watt ausgestattet.
  • Die Bewertungen von dem C20EU von Graef fallen bei anderen Käufern recht gut aus.

Brotmaschine im Video

Sie können sich noch nicht so richtig vorstellen, wie ein Brotschneider in der Praxis funktioniert? Dann schauen Sie sich auf jeden Fall einmal das folgende Video an.

Denn in dem Video haben wir Ihnen exemplarisch eine Brotschneidemaschine rausgepickt und zeigen hier, wie diese in der Praxis funktioniert.

Wir wünschen viel Spaß beim Anschauen des Videos!

Preisvergleich – So viel kosten die verschiedenen Brotschneidmaschinen

Zahlreiche Brotschneidemaschinen sind von einem Billigfabrikanten angefertigt worden. Aber wie viel kostet eine Brotmaschine im Durchschnitt?

Eine Rückfrage, die Sie unter keinen Umständen unbeantwortet lassen sollten, da Sie hierdurch auch eine gute Preisklasse für Ihren Anwendungsbereich finden können.

Die hierauf folgende Grafik hilft Ihnen bei der preislichen Beurteilung von der unterschiedlichen Brotmaschinen.

Kostenvergleich

Alle Produkte aus unserem Brotmaschine Test im Überblick

Nachfolgend haben wir Ihnen einen Überblick aller Brotschneider aus unserem Test in einer Liste aufgeführt. Falls auf dieser Seite noch nicht die richtige Brotschneidemaschine für Sie dabei war, können Sie sich hier weitere Informationen zu den verschiedenen Artikeln einholen.

Achten Sie auch hier wieder auf Dinge wie den elektrischen Motor, die Handlichkeit der Maschine beispielsweise durch ein geringes Gewicht oder dadurch, dass sie klappbar ist, oder auch die Leistung in Watt.

*Wir haben den im vorherigen Testbericht gezeigten Test auf Basis von im World Wide Web vorhandenen Daten durchgeführt. Anders als manche andere Testportale wie zum Beispiel die Stiftung Warentest haben wir die Artikel meistens nicht selber in der praktischen Anwendung verglichen. Eine wichtige Anmerkung ist außerdem, dass der Testzeitpunkt selbstverständlich einen relevanten Einfluss auf die Testergebnisse hat.

Menü